Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neuzugang für Kooperation

Expert International expandiert in die Slowakei

Dr. Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Mit dem Zugang der Elektrokette Nay expandiert die Einkaufskooperation Expert International in die Slowakei. Nay ist dort Marktführer und betreibt insgesamt 36 Fachmärkte.
Einer der Märkte von Nay in der slowakischen Hauptstadt Bratislava
Einer der Märkte von Nay in der slowakischen Hauptstadt Bratislava
Foto: Nay

Die Expert International Gruppe setzt ihr europäisches Wachstum fort: Neuestes Mitgliedsland ist die Slowakei, in der sich Expert mit der Nay Kette einen starken Partner ins Boot geholt hat.

Nay ist mit 36 Fachmärkten, einem Jahresumsatz von über 180 Millionen Euro und knapp 1.000 Beschäftigten stärkster Player auf dem slowakischen Markt. Sehr erfolgreich ist die Kette zudem mit dem eigenen Kundenbindungsprogramm: Die Kundenkarte nutzen aktuell über 860.000 Menschen. "Diese Zahl ist nur mit erstklassiger Qualität zu erreichen", ist sich Expert International Geschäftsführer, Dieter Mathys, sicher. "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Nay, einem weiteren Top-Partner in unserer Gruppe."

Verstärkung auch in Tschechien

Darüber hinaus hat dieser Zusammenschluss weitere Vorteile: Zu NAY gehört die tschechische Electro World Kette, die ab jetzt auch unter das Dach der Expert International Gruppe zieht. Durch die Integration erschließt Expert also nicht nur ein neues, sondern stärkt gleichzeitig auch die Marktposition in einem bestehenden Land. (mh)

Lesetipp: Expert begibt sich auf Modernisierungskurs