Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Telekom Lounge - Exklusivfläche im Markt

Expert Octomedia mit neuem Telekom Partner-Konzept

30.06.2018
Anzeige  In der badischen Region kann nun beim Rastatter Expert-Markt die neu konzipierte Shop-in-Shop-Fläche des deutschen Kommunikationskonzerns besucht werden.

Im Fachmarkt Expert Octomedia in Rastatt hat die Fachhandelskooperation Expert aus Langenhagen die Shop-in-Shop-Lösung Telekom Lounge eröffnet. Nach kurzer Umbauphase soll das speziell auf die Bedürfnisse stationärer Elektrofachmärkte entwickelte Konzept den Kunden ein einzigartiges Einkaufserlebnis bieten.

Für Geschäftsführer Danny Lenski, rechts neben Achim Abreder, Leiter Telekom Partner Region Südwest Privatkunden, ist das Fachmarktkonzept ein weiterer Meilenstein der Zusammenarbeit mit der Telekom.
Für Geschäftsführer Danny Lenski, rechts neben Achim Abreder, Leiter Telekom Partner Region Südwest Privatkunden, ist das Fachmarktkonzept ein weiterer Meilenstein der Zusammenarbeit mit der Telekom.
Foto: Telekom

In der neu konzipierten Lounge-Fläche im Magenta-Look können Produkte live vorgeführt sowie digitale Verkaufs- und Beratungstools oder die Breitband-Verfügbarkeitsprüfung genutzt werden. Kunden, die sich für Smart-TV interessieren, können in der Fernsehabteilung des Markts Entertain-TV mit allen Features live ausprobieren.

Integrierte Vermarktung durch Telekom Lounge

Außerdem ist eine intensive Qualifizierung der Mitarbeiter in der Telekommunikations-, PC- und TV-Abteilungen Teil des Partnerkonzepts, teilt die Telekom weiter mit. Die Kooperation von Expert Octomedia mit seiner hohen Kundenfrequenz und dem breitem Sortiment und der Telekom soll die Vernetzung der Produktwelten sichtbar machen - zum Vorteil beider Seiten.

Das Produktangebot für "vernetztes Leben", ein positives Kundenerlebnis durch die optimale Beratung und das umfangreiche Sortiment von Octomedia in Rastatt unterscheide den Markt vom Onlinehandel, heißt es in der gemeinsamen Erklärung weiter.

"Unsere große Herausforderung ist der immer enger werdende Wettbewerb mit immer komplexeren Themen", erklärt Geschäftsführer Danny Lenski von Octomedia Rastatt. "Jeder Kunde kann sofort im Internet jeden Preis hinterfragen. Dementsprechend liegt es an unseren Mitarbeitern, den Unterschied am Kunden spürbar zu machen. Dies kann nur durch Spaß am Tun und Qualifizierung erfolgen. Des Weiteren möchte der Kunde keine einzelnen Produkte erwerben, sondern eine funktionierende Komplettlösung."

Bis Ende 2018 bundesweit in 30 Fachmärkten

"In diesem Zusammenhang bietet uns das Fachmarktkonzept der Telekom weitere Möglichkeiten, um unsere Stärken noch besser unter Beweis zu stellen und unsere Kunden noch gezielter beraten zu können", so Lenski weiter. "Das starke Markenimage der Telekom hilft uns. Gemeinsam werden wir das Einkaufserlebnis für die Kunden auf ein neues Niveau heben. Bisher haben wir über Dienste gesprochen, jetzt machen wir sie erlebbar."

Dazu Bijan Esfahani, Leiter Telekom Partner: "Die Nachfrage ist höher, da viele unserer Fachmarkt-Partner erkannt haben, dass sie sich dadurch in einer zunehmend vernetzten Welt fit für die Zukunft machen können."