Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neue Kampagne und personelle Verstärkung

Expert startet mit Volldampf ins neue Jahr



Dr. Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Pünktlich zum Jahresbeginn startet Expert eine neue Markenkampagne. Zudem verstärkt sich die Verbundgruppe personell und präsentiert einen neuen Abteilungsleiter Weiße Ware.

Mit einer ungewöhnlichen Markenkampagne startet die Elektrofachhandelskooperation Expert ins neue Jahr: Hierfür hat die Marketingagentur Saint Elmo’s einen 30-sekündigen TV-Spot entwickelt, der die individuellen Bedürfnisse der Expert-Kunden in den Fokus rückt. In dem Spot sind zu Beginn Menschen mit unscharfen Gesichtern zu sehen. Erst im Expert-Fachmarkt, wo die Menschen mit ihren Bedürfnissen wahrgenommen werden, zeigen sich auch ihre Gesichter. "Das versinnbildlicht eindrucksvoll, dass die Expert-Fachberater ihre Kunden mit ihren individuellen Wünschen im wahrsten Sinne des Wortes erkennen", erklärt Jochen Ludwig, designierter Nachfolger des scheidenden Expert-Vorstandschefs Volker Müller. "Als Elektrofachhandelskooperation mit über 50-jähriger Tradition steht Expert wie kein anderer Elektronikfachhändler für höchste Service- und Beratungskompetenz. Die Expert-Fachberater kennen die Bedürfnisse ihrer Kunden genau und beraten diese getreu unserem Markenclaim ‚Mit den besten Empfehlungen‘."

Reinhard Crasemann, Geschäftsführer von Saint Elmo’s Hamburg, zur kreativen Idee: "Mit dem TV-Spot soll die weit verbreitete Denkweise, es gäbe eine vermeintlich anonyme Zielgruppe, kritisch hinterfragt werden. Expert positioniert sich hier sehr deutlich und nimmt für sich in Anspruch, die Menschen mit ihren individuellen Bedürfnissen zu sehen, um ihnen genau das zu empfehlen, was sie wirklich brauchen." Der Spot wurde unter der Regie von Michael Wong von "Film Deluxe" produziert. Zusätzlich zum TV-Spot hat Saint Elmo’s, mit der Expert seit 2015 erfolgreich zusammenarbeitet, ein umfassendes Maßnahmenpaket für die interne und externe Markenkommunikation erarbeitet. Neu ist dabei die Trennung von Produkt und Marke. Dietmar Bauer, Leiter Marketing bei Expert, erklärt: "Um unserer Markenhaltung mehr Raum zu geben, haben wir uns für eine strategische Trennung von Produkt- und Markenkommunikation entschieden und freuen uns jetzt, mit aufmerksamkeitsstarker TV-Präsenz für unsere Marke ins neue Jahr zu starten."

Kommt von Gorenje zu Expert: Heinz-Peter Zerwas
Kommt von Gorenje zu Expert: Heinz-Peter Zerwas
Foto: Expert

Heinz-Peter Zerwas wird Abteilungsleiter Weiße Ware

Nicht nur in Sachen Marketing, auch personell startet Expert mit Volldampf ins neue Jahr: Mit Wirkung zum 2. Januar 2018 hat Heinz-Peter Zerwas seinen Posten als Abteilungsleiter Weiße Ware bei Expert angetreten. Der 52-Jährige Handelsfachwirt war zuletzt als Key Account Manager für Gorenje tätig. "Ich freue mich darauf, die sehr gute Vorarbeit meines Vorgängers Peter Zyprian weiterzuführen und sehe insbesondere auch der Zusammenarbeit mit den neuen Expert-Kollegen mit Vorfreude entgegen", erklärt Zerwas. Der gebürtige Rheinland-Pfälzer ist seit vielen Jahren in der Elektrofachhandelsbranche tätig und spezialisiert auf den Produktbereich Weiße Ware.

"Heinz-Peter Zerwas wird mit seiner fachlichen Expertise das Potenzial des Bereichs Weiße Ware weiter ausschöpfen. Wir freuen uns sehr über seinen Einstieg bei Expert und sind davon überzeugt, dass er eine Bereicherung für das Unternehmen sein wird", sagt Peter Zyprian, Gesamtvertriebsleiter bei Expert. (mh)

Lesetipp: Expert setzt auf Digitalisierung