Fast-Ethernet für den Mac

03.06.1998

SAN JOSE: Die "Mac Edition-Karte" biete für rund 205 Mark einen Einstieg in die Fast-Ethernet-Technologie und sei für kostenbewußte Mac-Anwender geeignet, betont Asanté Technologies Inc. Mit der neuen Fast-10/100-PCI-Netzwerkkarte erweiterte das Unternehmen seine "Mac-Edition-Serie". Die Karte ist auf mittelständische Dienstleister oder Institutionen aus dem Ausbildungssektor zugeschnitten, die auf Hochgeschwindigkeits-Netzwerke umsteigen wollen. Mit ihrer Hilfe lassen sich sowohl mit 10Base-T-Ethernet- als auch 100Base-TX-Fast Ethernet-Netzwerke verbinden. Die PCI-Karte funktioniert nach dem "Plug-and-Play-Prinzip" und arbeitet im Full-Duplex-Modus. Dabei kommt die 10/100-Karte ohne die Netzwerk-Beschleunigungssoftware "NetDoubler" aus. Diese kann jedoch in einer Mengenstaffel ab 147 Mark dazugekauft werden. (mm)