PFU EMEA Partner Portal

Fujitsu-Scanner-Tochter PFU mit zentraler Anlaufstelle für Partner

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Der Dokumentenscannerspezialist PFU konsolidiert die bisher getrennten Programme Imaging Channel Portal, Imaging Alliance Program und Imaging Rewards Treueprogramm auf einer neuen Plattform.

Scannerhersteller PFU will die Information und den Wissenstransfer zu Fachhandels- und Systemhauspartnern verbessern. Dazu hat das Unternehmen der Fujitsu-Gruppe mit dem PFU EMEA Partner Portal eine zentrale Anlaufstelle für die Partner geschaffen. Dazu wurden die bisher eigenständigen Programme Imaging Channel Portal, Imaging Alliance Program und Imaging Rewards Treueprogramm auf einem Portal zusammengeführt.

Mike Nelson, Senior Vice President, PFU (EMEA) Limited, erhofft sich vom neuen Partnerportal eine verbesserte Zusammenarbeit mit den Fachhandels- und Systemhauspartnern.
Mike Nelson, Senior Vice President, PFU (EMEA) Limited, erhofft sich vom neuen Partnerportal eine verbesserte Zusammenarbeit mit den Fachhandels- und Systemhauspartnern.

Für PFU markiert dieser Launch einen wichtigen Schritt der kontinuierlichen Investitionen in die Unterstützung der Channel-Community. "Ein Kernprinzip unseres Unternehmens ist, den weltweiten Wissensfluss zu ermöglichen. Das erstreckt sich auch auf Investitionen und die Entwicklung unterstützender Mechanismen für unsere Vertriebspartner, damit diese ihre Ziele erreichen können", erläutert Mike Nelson, Senior Vice President, PFU (EMEA) Limited. Das Partnerportal verbessere die die Zusammenarbeit. "Es bildet eine einheitliche Anlaufstelle, die alle erforderlichen Informationen in einer innovativen und ansprechenden Umgebung bereitstellt. So ermöglichen wir es unseren Partnern, mit Hilfe von PFU EMEA weiterhin erstklassige Bilderfassungslösungen für Kunden zu entwickeln", meint Nelson.

Zugriff auf alle Hard- und Softwareprodukte

Das Portal bietet den Partnern Zugriff auf detaillierte Informationen zu allen Hard- und Softwareangeboten des Unternehmens. Dazu gehören auch Bilder, Werbematerialien und Preislisten. Über Imaging Rewards können Partner die Verkäufe protokollieren und Punkte beim Verkauf von Geräten sammeln, die wiederum gegen Produkte oder Schulungen eingelöst werden können. Zur Markteinführung können Mitglieder an "Spin to Win" teilnehmen. Dabei handelt es sich um ein Gewinnspiel, bei dem Kunden die Möglichkeit haben, eine Vielzahl an Preisen zu ergattern, darunter die neuesten Lösungen für Endanwender.

Das Portal verschafft darüber hinaus Zugang zu Marketing- und Forschungsmaterialien, beispielsweise zu dem kürzlich vorgestellten Fujitsu Image Scanners Organisational Intelligence Report 2020. In der Studie wurde untersucht, wie die digitale Transformation Geschäftsanalytik beeinflusst und welche Möglichkeiten sich daraus für Vertriebspartner ergeben. Bei Geschäftsanalytik handelt es sich um die Fähigkeit eines Unternehmens, den maximalen Wert aus seinen Daten abzuleiten. Sie umfasst die Fähigkeit, flexible Informationswege zu erstellen, um jeden Mitarbeiter in jeder Phase zu unterstützen.

Zudem sind Software Development Kits für Software-Anbieter erhältlich, um Lösungen anzubieten, die die Integration digitaler Transformationsprojekte ermöglichen. Das Portal ist auf jedem vernetzten Endgerät verfügbar, Partner können so jederzeit auf die benötigten Informationen zugreifen.

Lesen Sie auch:

ScanSnap iX1400 und ScanSnap iX1600: Zwei neue ScanSnap-Familienmitglieder bei PFU

Fujitsu PFU: Junge Scanner und alte Autos

Fujitsu PFU Information Capture Conference: Vom Dokumentenscanner zur Dokumentenlösung

Zur Startseite