Funkkopfhörer mit hoher Reichweite

31.03.2006

Bis zu 100 Meter kann man sich mit dem Funkkopfhörer „WHP 990“ von der Sendestation entfernen und trotzdem noch ein Signal bekommen. Das behauptet zumindest der Hersteller Thomson. Das Gerät basiert auf 2,4-GHz-Technologie und soll dank digitaler Signalverarbeitung besonders klaren Sound bieten. Das Audiosignal wird mit 3 Mbit/s unkomprimiert übertragen.

Dank „Double-PLL-Technik“ ist die Funkverbindung laut Hersteller stabil und rauscharm. Die Akkus halten mit einer Füllung nach Angabe von Thomson 15 Stunden durch.

Der WHP 990 ist ab sofort für 179 Euro erhältlich. HAF