Gartner beschwört die Macht des Verbrauchers

07.11.2006

Anwendungen und Geräte, die heute privat zum Einsatz kommen, werden nach Überzeugung der Gartner-Analysten Einzug in den Unternehmen halten. "Mit Instant Messaging, Skype, Podcasting, Wikis oder Online-Videos können Knowledge-Worker ihre Produktivität enorm erhöhen. Diese und die noch kommenden Technologien unterstützen unsere Unternehmen und unsere Wirtschaft", zeigte sich Prentice euphorisiert. Voraussetzung sei aber, dass die IT-Abteilungen ihre Kontrolle über die Endbenutzer-IT aufgäben. (ciw)