Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Gesetzesregelung

Darf man mobile Endgeräte im Auto nutzen?

23.01.2017
Während der Autofahrt darf das Handy nicht in die Hand genommen und genutzt werden. Bei der Nutzung von Tablets, MP3-Playern und Computern gibt es jedoch noch keine explizite Gesetzesregelung.
Die Handynutzung im Auto ist in Paragraf 23 der Straßenverkehrsordnung geregelt.
Die Handynutzung im Auto ist in Paragraf 23 der Straßenverkehrsordnung geregelt.
Foto: Pair Srinrat - shutterstock.com

Wann darf ein Handy im Auto genutzt werden? In Paragraph 23 der Straßenverkehrsordnung "Sonstige Pflichten von Fahrzeugführenden" heißt es dazu:"Wer ein Fahrzeug führt, ist dafür verantwortlich, dass seine Sicht und das Gehör nicht durch die Besetzung, Tiere, die Ladung, Geräte oder den Zustand des Fahrzeugs beeinträchtigt werden."

"Wer ein Fahrzeug führt, darf ein Mobil- oder Autotelefon nicht benutzen, wenn hierfür das Mobiltelefon oder der Hörer des Autotelefons aufgenommen oder gehalten werden muss. Dies gilt nicht, wenn das Fahrzeug steht und bei Kraftfahrzeugen der Motor ausgeschaltet ist."

In dem Paragraf wird jedoch derzeit die Nutzung von Tablets, MP3-Playern oder Computern nicht explizit geregelt. (dpa/ib)

 

Horst Ulrich Köther

Ist es eigentlich vorgeschrieben, bei Artikeln gegen Bezahlung, "Anzeige" dranzuschreiben?

comments powered by Disqus