Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

EP-Gründer

Hartmut Haubrich feiert 80. Geburtstag



Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
EP-Gründer Hartmut Haubrich ist 80 Jahre alt geworden. Als Vorsitzender des Verwaltungsrats prägt Haubrich noch immer die Geschicke der Verbundgruppe.
Hartmut Haubrich, Gründer der Verbundgruppe Electronic Partner und Vorsitzender des Verwaltungsrats der Electronic Partner Handel SE
Hartmut Haubrich, Gründer der Verbundgruppe Electronic Partner und Vorsitzender des Verwaltungsrats der Electronic Partner Handel SE
Foto: EP

Am 16. Juli 2019 vollendete Hartmut Haubrich, Vorsitzender des Verwaltungsrats der Electronic Partner Handel SE, sein 80. Lebensjahr. Die Verbundgruppe nimmt den runden Geburtstag zum Anlass, um auf das Lebenswerk des EP-Mitgründer zurückzublicken:

Der studierte Wirtschaftswissenschaftler Hartmut Haubrich trat 1970 in die Familiengesellschaft Karl Fr. Haubrich, der heutigen Haubrich Zentrale GmbH und Co. KG, ein und gründete zusammen mit seinem Bruder Edgar Haubrich die Verbundgruppe Electronic Partner. In Düsseldorf verwurzelt zählt diese heute zu den größten Handelsunternehmen für Unterhaltungs- und Haushaltselektronik, IT/Multimedia und Telekommunikation in Europa. Die Verbundgruppe schloss das Geschäftsjahr 2018 mit einem Zentralumsatz von 1,659 Milliarden Euro ab.

"Vorausschauend und mit strategischem Weitblick"

Über fünf Jahrzehnte begleitete Hartmut Haubrich aktiv zahlreiche Veränderungen in der Wirtschaft und in der Unterhaltungselektronik-Branche. Dazu zählten neben einer starken Internationalisierung auch die einsetzende Digitalisierung. "Beide Megatrends hat Hartmut Haubrich vorausschauend und mit strategischem Weitblick intensiv mitgestaltet. Dabei war ihm besonders wichtig, Unternehmer, die sich als Mitglieder der Electronic Partner Gruppe angeschlossen haben, mit innovativen und zukunftssicheren Konzepten wettbewerbsfähig aufzustellen", würdigen die Gesellschafter und der Vorstand von Electronic Partner seinen Einsatz.

Seiner Heimatstadt ist Hartmut Haubrich in vielfältiger Weise verbunden. Neben einer langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeit im Präsidium der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf engagierte er sich besonders als Vorsitzender des Kuratoriums der Kaiserwerther Diakonie. Er ist ein bekannter Düsseldorfer Mäzen in den Bereichen Wissenschaft, Kultur, Soziales und Sport. Besonders der Sport und dessen Förderung liegen Hartmut Haubrich am Herzen, nicht zuletzt auf Grund seiner eigenen erfolgreichen Karriere als Wasserballspieler beim Düsseldorfer Schwimmclub. Mit 43 Spielen für die deutsche Nationalmannschaft ist er bis heute der erfolgreichste Wasserballspieler der Landeshauptstadt.

Lesen Sie auch: Branchentreff 2019 der Verbundgruppe - Medimax sorgt für Umsatzrückgang bei EP