Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Gründer von Matrix 42 geht nach Leipzig

Holger Maul wird COO bei DeskCenter

Peter Marwan lotet kontinuierlich aus, welche Chancen neue Technologien in den Bereichen IT-Security, Cloud, Netzwerk und Rechenzentren dem ITK-Channel bieten. Themen rund um Einhaltung von Richtlinien und Gesetzen bei der Nutzung der neuen Angebote durch Reseller oder Kunden greift er ebenfalls gerne auf. Da durch die Entwicklung der vergangenen Jahre lukrative Nischen für europäische Anbieter entstanden sind, die im IT-Channel noch wenig bekannt sind, gilt ihnen ein besonderes Augenmerk.
Als Chief Operating Officer (COO) wird Holger Maul ab 1. Juni 2019 bei der DeskCenter Solutions auch die internationale Channel-Strategie und den Bereich Professional Services mitverantworten.

Holger Maul übernimmt zum 1. Juni 2019 bei der Leipziger DeskCenter Solutions AG die Position des COO. Als Chief Operating Officer wird er auch die weitere Strategie im Channel sowie die Aktivitäten des indirekten Vertriebs mitverantworten. "DeskCenter Solutions bietet optimale Strukturen und ein sehr ausgereiftes Produkt, das es nun gilt, groß zu machen - auch international. Der Mittelstand bietet für den Ausbau des Geschäfts exzellente Gestaltungsräume und Marktpotenziale", umreißt Maul seine Pläne beim künftigen Arbeitgeber.

Holger Maul übernimmt bei der Leipziger DeskCenter Solutions AG zum 1. Juni 2019 die Position des COO.
Holger Maul übernimmt bei der Leipziger DeskCenter Solutions AG zum 1. Juni 2019 die Position des COO.
Foto: DeskCenter

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Holger Maul einen sehr erfahrenen Manager unserer Branche gewinnen konnten", erklärt Christoph A. Harvey, Chief Executive Officer bei DeskCenter. "Er kennt unseren Markt so gut wie kaum ein anderer und wird unsere technologische Weiterentwicklung und internationale Expansion entscheidend vorantreiben."

Holger Maul gründete 1992 in Frankfurt am Main die Matrix42 AG, die sich schnell zu einem der wesentlichen deutschen Anbieter von Software für das IT-Management entwickelte. Maul trug dazu zunächst als CTO, später als Vorstandsvorsitzender wesentlich bei.

Nach dem Verkauf von Matrix42 an die polnische Asseco Group 2009 verantwortete er kurzzeitig als Executive Vice President den Bereich Business Development, übernahm aber schon Anfang 2010 den Posten als Geschäftsführer bei dem im Bereich IT-Management und IT-Support aktiven Dienstleister Mamasolutions aus Dreieich. Zuletzt leitete Maul als Interimsgeschäftsführer und Gesellschafter die ebenfalls in Dreieich ansässige ITAMperfect GmbH. Dort war er für die Entwicklung einer cloudbasierten Plattform für IT Asset Management verantwortlich.

Die 2007 gegründete DeskCenter Solutions AG bildet mit ihrer Software den IT-Management-Prozess ab. Zum Portfolio gehören Software Asset Management und IT-Asset Management, Deployment Management und Release Management, Lizenz Management, Security Management, Mobile Device Management und IT Service Management. Für die Betreuung seiner Kunden setzt das Unternehmen auf ein Partnernetzwerk aus Systemhäuser und Systemintegratoren, die Managed Services anbieten.