Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Channel Partner-Konferenz am 7. Mai 2019

Huawei Enterprise Day in Düsseldorf

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Endkunden und Partner lädt Huawei Anfang Mai nach Düsseldorf ein. Der erste Tag ist der Channel-Community gewidmet, bevor der Hersteller am 8. Mai auch Endkunden zur Veranstaltung zulässt.

Die Channel-Konferenz von Huawei am 7. Mai ist als Austauschplattform für Huaweis Partner-Ökosystem konzipiert. Eröffnet wird der Enterprise Day durch Chris Lu, seit Februar 2019 Managing Director for Enterprise Business von Huawei Technologies Deutschland.

Chris Lu, Managing Director for Enterprise Business bei Huawei Technologies Deutschland.
Chris Lu, Managing Director for Enterprise Business bei Huawei Technologies Deutschland.
Foto: Huawei

Lu ist bereits seit zwölf Jahren als Executive Manager bei Huawei tätig. Er bringt Berufserfahrung aus globalen Märkten sowie einen Universitätsabschluss im Bereich Management und Wirtschaftswissenschaften mit. Seit 2010 ist er bei Huawei in Westeuropa beschäftigt und bekleidete in dieser Zeit bereits diverse Management-Positionen in Deutschland, den Niederlanden und Portugal.

Der Manager ist hocherfreut, nach Deutschland zurückgehrt zu sein: "Das ist und bleibt ein wichtiger Markt für uns. Derzeit stehen wir vor Herausforderungen, aber wir haben über die Jahre hinweg Vertrauen bei Kunden und Partnern gewonnen. Wir werden den Kunden in Deutschland weiterhin einen qualitativ hochwertigen Service bieten."

Welche Services Huawei für deutsche Vertriebspartner bereit hält, wird Lu in seiner Eröffnungsrede des Huawei Enterprise Days am 7. Mai erläutern. Denn als Managing Director für das Enterprise Business ist er für Huaweis gesamte Vertriebs- und Marketingstrategie, für Geschäftsentwicklung bei Kunden Partner, für die Bereitstellung der zugehörigen Services sowie für weitere Geschäftsangelegenheiten im Enterprise Business von Huawei in Deutschland verantwortlich.

Huaweis genaue Channel-Strategie in Deutschland wird anschließend Jörg Karpinski vorstellen, seines Zeichens Channel-Chef hier zu Lande. Danach wird er auf die kurz davor von Lu angerissenen "Herausforderungen" von Huawei in Europa eingehen und den IT-Markt in Deutschland genauer unter die Lupe nehmen. Ferner erläutert Karpinski in seiner Präsentation die Grundzüge des neuen Partner-Programms.

An die Eröffnungsreden schließen sich zahlreiche Produktneuvorstellungen samt Live-Demos an, gefolgt von mehrern Vorträgen, in denen Huawei Channel-Partnern Hilfen für die Vermarktung seiner Produkte vorstellt.

Auch ChannelPartner wird live vor Ort sein und die Highlights der großen Systemhaus-Studie von IDG Research Services präsentieren. Dafür wurden über 200 Systemhäuser zur ihrer aktuellen geschäftlichen Lage interviewt. Im zweiten Teil der Studie hat die COMPUTERWOCHE über 900 Kunden zu ihrer Zufriedenheit mit den sie betreuenden Systemhäusern befragt. Die bemerkenswertesten Ergebnisse beider Umfragen wird ChannelPartner am 7. Mai in Düsseldorf vorstellen.

Die genauen Details zum "Huawei Enterprise Day" am 7. und 8. Mai in Düsseldorf finden Sie hier.