Infineon hebt Umsatzprognose für 3Q leicht an

25.06.2009
MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Infineon Technologies AG hat ihren Ausblick für die Umsatzentwicklung im dritten Quartal leicht angehoben. Der Halbleiterhersteller erwarte nun eine Umsatzsteigerung, die knapp oberhalb von 10% gegenüber dem Vorquartal liegen werde, teilte das Unternehmen mit Sitz in Neubiberg am Donnerstag mit. Bislang war Infineon von einer Umsatzsteigerung von rund 10% gegenüber dem Vorquartal ausgegangen.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Infineon Technologies AG hat ihren Ausblick für die Umsatzentwicklung im dritten Quartal leicht angehoben. Der Halbleiterhersteller erwarte nun eine Umsatzsteigerung, die knapp oberhalb von 10% gegenüber dem Vorquartal liegen werde, teilte das Unternehmen mit Sitz in Neubiberg am Donnerstag mit. Bislang war Infineon von einer Umsatzsteigerung von rund 10% gegenüber dem Vorquartal ausgegangen.

Zudem erwarte Infineon einen deutlich positiven Free Cash-Flow sowie eine Brutto-Barmittel-Position von annähernd 850 Mio EUR zum Ende des dritten Quartals. Das Segmentergebnis in Summe werde sich im laufenden Quartal "voraussichtlich in Richtung Gewinnschwelle bewegen", hieß es weiter.

Webseite: http://www.infineon.com -Von Matthias Karpstein, Dow Jones Newswires, +49(0)69 29725-106, matthias.karpstein@dowjones.com DJG/mak/brb Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.