Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Für mehr Personal und Räumlichkeiten

Inforsacom Logicalis stockt in Stuttgart auf

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Frankfurter IT-Dienstleister mit britischen und südafrikanischen Wurzeln zieht aus seiner Niederlassung Stuttgart in ein modernes, zentraler gelegenes Büro um.

Wie bereits im Frühjahr in Berlin, wird nun auch in Stuttgart in Raum für neue Mitarbeiter investiert. Diesmal zieht die Inforsacom Logicalis GmbH von der Niederlassung im Stadtteil Möhringen nach Stuttgart-Mitte, wo man nur zwei Stationen vom Hauptbahnhof entfernt ist.

Jörg Lesser, Director Sales South West, Prokurist und Standortleiter in Stuttgart, freut sich über rund ein Drittel mehr Platz für neue Mitarbeiter.
Jörg Lesser, Director Sales South West, Prokurist und Standortleiter in Stuttgart, freut sich über rund ein Drittel mehr Platz für neue Mitarbeiter.
Foto: Inforsacom Logicalis

Der zur weltweit operierenden Logicalis Group, einer Tochter der Datatec, gehörende IT-Lösungs- und Managed Services-Anbieter setzt damit seine unternehmensweite Wachstumsstrategie auch in Baden-Württemberg um.

Der Umzug in das neue Bürogebäude in Stuttgart steht im Kontext weiterer Standortstärkungen. So seien in Deutschland weitere 50 Neueinstellungen bis Jahresende geplant, wie die deutsche Personalchefin der Gruppe, Simone Heß, ankündigte. Damit wären hierzulande rund 330 Mitarbeiter in den Unternehmen beschäftigt.

"Unser neues Stuttgarter Büro bietet Platz für 25 Mitarbeiter, das ist rund ein Drittel mehr als zuvor", sagt Jörg Lesser, Director Sales South West und Standortleiter in Stuttgart. "Seitens unserer Kunden steigt die Nachfrage im IT-Lösungsbereich immens; deshalb wird es zunehmend wichtiger, auch an diesem Standort noch schlagkräftiger zu sein."

"Wir haben in den letzten Monaten drei von sechs Standorten ausgebaut oder sind mit den Teams in modernere, besser angebundene Räumlichkeiten gezogen", sagt Simone Heß, HR Director der Logicalis Group in Deutschland. "Da unsere Mitarbeiter unser wichtigstes Kapital sind, investieren wir mit den Umbauten und Umzügen nicht nur in neue Räumlichkeiten, sondern vor allem auch in unsere Mitarbeiter."

Laut Heß setzt die Inforsacom Logicalis damit ein klares Signal, bis 2020 zu den Top 10 IT-Systemhäusern in Deutschland gehören zu wollen. Im nächsten Schritt hin zu diesem Ziel wird der Standort Köln ausgebaut. (KEW)

Lesetipp: Inforsacom Logicalis ist jetzt Dell EMC Platinum-Partner