Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Executive Director Advanced Solutions und Mitglied der Geschäftsleitung

Ingram holt Thomas Groß zurück

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Nach fünf Jahren kehrt Thomas Groß zu Ingram Micro zurück. Er wird Executive Director Advanced Solutions und zudem Mitglied der Geschäftsleitung bei den Dornachern.

Thomas Groß hat nach fünf Jahren wieder bei Ingram Micro angeheuert. Bereits 1995 war er schon für die später von Ingram Micro übernommene Compu-Shack tätig. Nach einer kurzen Unterbrechung war er dann von 1998 bis 2014 bei Compu-Shack und Ingram Micro. Dann verließ er den Broadliner, um als General Manager für die CompuGroup Medical Deutschland zu arbeiten. Seit 2017 war er Interims-Manager im Partnervertrieb der Deutschen Telekom.

Thomas Groß wird Executive Director Advanced Solutions und Mitglied der Geschäftsleitung bei Ingram Micro in Dornach.
Thomas Groß wird Executive Director Advanced Solutions und Mitglied der Geschäftsleitung bei Ingram Micro in Dornach.
Foto: Ingram Micro

In seinem neuen Job bei Ingram Micro soll sich Groß nun als Executive Director Advanced Solutions um den dritten großen Business-Bereich neben Core Solutions & Purchasing (Leitung Executive Director Wolfgang Jung) und Cloud & Software (Leitung Director Birgit Nehring) kümmern. Als Bindeglied dieser drei Bereiche agiert als zentrale Organisation das Sales & Business Enablement (Leitung Executive Director Klaus Donath), zu dem auch der General Sales zählt.

Neues Mitglied in der Geschäftsleitung

Seit der großen Neuausrichtung bei Ingram in Dornach Anfang 2018 (ChannelPartner berichtete) wurde der vakante Posten interimsweise von Ingram-Deutschlandchef Alexander Maier besetzt. "Ich freue mich sehr, dass mit Thomas Groß ein Manager mit großer Branchenexpertise zu Ingram Micro zurückkehrt. In seiner Zeit bei uns hat er insbesondere im B2B immer wieder gezeigt, dass er Wachstumsbereiche erfolgreich erschließen kann", erklärt Maier, der die vorherigen Tätigkeitsfelder von Thomas Groß durchaus als Vorteil sieht. "In seinen beiden letzten Positionen konnte er seinen Blickwinkel über die Distribution hinaus erweitern", meint der Vice President und Chief Country Executive. Groß soll nun die Advanced Solutions als relevanten Wachstumsbereich weiter ausbauen und das Lösungs-Angebot gegenüber den Partnern zu vertiefen.

Lesen Sie auch: Ingram Micro soll verkauft werden

Thomas Groß hat seinerseits nach eigener Aussage in den letzten Jahren gespannt mitverfolgt, welche strategische Wandlung Ingram Micro durchlaufen hat, um das Kerngeschäft erfolgreich auf die Zukunft auszurichten. "Ich freue mich sehr, dass ich zukünftig diesen von der digitalen Transformation geprägten Weg aktiv mitgestalten kann. Der Zusammenhalt und die Kollegialität bei Ingram Micro waren für mich immer etwas Besonderes", bekräftigt der neue Executive Director Advanced Solutions, der zudem auch in die Geschäftsleitung in Dornach aufsteigt. In seiner neuen Position will er mit seinem Team das "Profil von Ingram Micro als Value Added Distributor im Markt noch weiter schärfen".