Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Eigene Abteilung mit Zielgruppe KMU

Ingram Micro präsentiert die Lexmark Business Unit



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die deutsche Niederlassung des US-Distributors hat ein spezielles Vertriebs-Team mit Fokus auf das SMB-Geschäft mit Produkten des in chinesischem Besitz befindlichen Druckerherstellers gegründet.

Persönliche Betreuung und individuelle Beratung für den Mittelstand gibt die Ingram Micro Distribution GmbH als Leitprinzip im Print-Bereich aus. Der Dornacher Großhändler hat zum 1. April 2018 ein sechsköpfiges Lexmark-Team aus Einkauf, Marketing, Business Management und Vertrieb gebildet, welches sich insbesondere um die Belange mittelständischer Partner kümmern soll.

Claudia Huber-Völkl, Senior Manager der Business Unit Printer & Accessoires bei Ingram Micro, schätzt die hochwertigen Produkte der Traditionsmarke aus Lexington, Kentucky.
Claudia Huber-Völkl, Senior Manager der Business Unit Printer & Accessoires bei Ingram Micro, schätzt die hochwertigen Produkte der Traditionsmarke aus Lexington, Kentucky.
Foto: Ingram Micro

Die neue Abteilung biete Fachhändlern ein Höchstmaß an individueller Beratung und Betreuung, heißt es weiter aus Dornach. Im Mittelpunkt steht Lexmarks neue Produktlinie mit Druckern, Multifunktionsgeräten und Verbrauchsmaterialien sowie Dienstleistungen für kleine und mittlere Unternehmen.

"Lexmark und Ingram Micro verbindet eine langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit", betont Claudia Huber-Völkl, Senior Manager Business Unit Printer & Accessoires bei Ingram Micro. "Eine umfassende Betreuung der Fachhandelspartner und ein qualitativ hochwertiges und zielgruppenfokussiertes Produktportfolio sind seit jeher die Basis für unser gemeinsames Wachstum. Mit der neuen Business Unit tragen wir diesem Ansatz erneut Rechnung und freuen uns darauf, besonders den SMB-Channel zu unterstützen."

Weitere Informationen gibt es für Kunden des Distributors nach Anmeldung auf der eigens dafür geschaffenen Webseite unter diesem Link oder per E-Mail.

Quiz: Warum heißt Ingram Micro eigentlich Ingram Micro?