Neues Führungsteam für Vertrieb und Channel

Ivanti baut Management weiter um

Peter Marwan lotet kontinuierlich aus, welche Chancen neue Technologien in den Bereichen IT-Security, Cloud, Netzwerk und Rechenzentren dem ITK-Channel bieten. Themen rund um Einhaltung von Richtlinien und Gesetzen bei der Nutzung der neuen Angebote durch Reseller oder Kunden greift er ebenfalls gerne auf. Da durch die Entwicklung der vergangenen Jahre lukrative Nischen für europäische Anbieter entstanden sind, die im IT-Channel noch wenig bekannt sind, gilt ihnen ein besonderes Augenmerk.
Bereits zu Jahresbeginn wurden zahlreiche Positionen – vom CEO über den Präsidenten bis zum CFO und der Marketingleitung neu besetzt. Nun hat Ivanti die Leitung des Channels neu aufgestellt. Gary Abad ist Vice President Global Channels and System Integrators, Cyrus Hatfield neuer Senior Vice President Global Sales und Leigh Lebow verantwortet das Channel Marketing.
Mit Gary Abad, Cyrus Hatfield und Leigh Lebow (von rechts nach links) hat Ivanti die Führung seines internationalen Channel-Teams neu besetzt.
Mit Gary Abad, Cyrus Hatfield und Leigh Lebow (von rechts nach links) hat Ivanti die Führung seines internationalen Channel-Teams neu besetzt.
Foto: Ivanti

Bereits zu Jahresbeginn hatte es in der Ivanti-Führungsriege umfangreiche Neubesetzungen gegeben. Der langjährige CEO Steve Daly hatte sich damals in den Ruhestand verabschiedet seine Nachfolge übernahm Jim Schaper, der den ERP-Anbieter Infor gegründet und lang als CEO geführt hatte. Er brachte mit Jeff Abbott (Präsident), Mary Trick (Executive Vice President und Chief Customer Officer), Angie Gunter (Marketingleiterin) und John Flavin (unter anderem zuständig für Lizenzmanagement) gleich vier weitere ehemalige Infor-Manager mit.

Mit Michael McClellan bekam das Unternehmen einen neuen CFO. Er war in ähnlichen Positionen schon bei anderen IT-Unternehmen tätig, unter anderem bei Ingram Micro. Außerdem kehrte Mark Chamberlain, der zuvor für das Partnerprogramm von Ivanti zuständig war, zu dem Unternehmen zurück. Er übernahm allerdings nun die Aufgabe als Senior Vice President of Global Operations.

Gary Abad, Cyrus Hatfield und Leigh Lebow neu bei Ivanti

Nun hat Ivanti auch die Channel-Betreuung neu aufgestellt. Vice President Global Channels and System Integrators ist Gary Abad. Er bringt über 25 Jahre Channel-Erfahrung mit. Unter anderem hatte er leitende Positionen im Vertrieb von LogRhythm, dem von Fortinet übernommenen Meru Networks, Kaspersky Labs, F5 Networks und Polycom inne.

Auch interessant: Ivanti setzt auf den Channel

Cyrus Hatfield kam vor vier Jahren zu Ivanti und war zuletzt Vice President für den Vertrieb in Amerika. Vor seinem Wechsel zu Ivanti war er Vice President, Digital Commerce Solutions, bei Pitney Bowes Software. Außerdem hat er als Vice President North America für Enterprise Sustainability Solutions bei Infor eine gemeinsame Vergangenheit mit seinen neuen Kollegen im Management.

Markus Fritz, bis dahin Manager Channel Sales EMEA bei Ivanti, hat das Unternehmen Ende Februar verlassen. Er betreut nun den Channel bei Acronis.
Markus Fritz, bis dahin Manager Channel Sales EMEA bei Ivanti, hat das Unternehmen Ende Februar verlassen. Er betreut nun den Channel bei Acronis.
Foto: Ivanti

Leigh Lebow, kommt ebenfalls von Infor. Zuvor war sie in Führungspositionen im Channel-Marketing bei Kaspersky Lab und CA (jetzt Broadcom) tätig. Als Senior Director of Channel Marketing soll sie bei Ivanti Programme zur Förderung des Partnernetzwerks und der Weiterbildung vorantreiben.

Veränderungen bei Ivanti in Deutschland

In Deutschland hatte Ende Februar Markus Fritz Ivanti verlassen. Er betreut nun den Channel bei Acronis, wo er bereits von 2012 bis Mitte 2017 einmal beschäftigt war. Fritz war bei Ivanti als Manager Channel Sales EMEA Central tätig. Seine Aufgaben hat Ferdinand Sikora als Channel Manager EMEA bei Ivanti mit übernommen.