Nachfolger als Director Sales und Marketing steht noch nicht fest

Jürgen Krüger verlässt LG Electronics

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Was seit mehreren Wochen schon als Gerücht kursierte, ist nun bestätigt worden: Jürgen Krüger wird LG Electronics Mitte September 2017 verlassen.

Krüger und LG Electronics haben sich einvernehmlich getrennt. Als Director Sales und Marketing verantwortete der der ehemalige Samsung-, Canon- und Also-Manager den LG Electronics-Unternehmensbereich "Information System Products" (ISP), der Produkte wie Monitore, Projektoren und Laufwerke umfasst.

Krüger-Vorgänger Michael Vorberger, wer neuer Director Sales und Marketing bei LG wird, steht noch nicht fest.
Krüger-Vorgänger Michael Vorberger, wer neuer Director Sales und Marketing bei LG wird, steht noch nicht fest.
Foto: LG

Lesetipp: Jürgen Krüger verlässt Samsung

Diese Sparte hatte Krüger seit dem 1. März 2017 neu aufgestellt. Sein Vorgänger als Director Sales und Marketing bei LG war Michael Vorberger, ein Nachfolger für Krüger steht noch nicht fest. Wer es schlussendlich wird, darüber will uns LG zu einem späteren Zeitpunkt informieren.

Jürgen Krüger wird LG Electronics Mitte September 2017 verlassen.
Jürgen Krüger wird LG Electronics Mitte September 2017 verlassen.
Foto: LG Electronics

"Jürgen Krüger hat große Channel-Expertise mit zu LG gebracht"", kommentiert Wayne Park, CEO of LG Electronics Western Europe. "Seinem Einsatz ist es zu verdanken, dass wir direkt nach dem Umzug in die neue Europazentrale unsere Aktivitäten im ISP-Bereich nahtlos und erfolgreich fortsetzen konnten."

Jügen Krüger hatte schon bei Samsung, Canon und Also gearbeitet.

Lesetipp: Michael Vorberger verlässt LG