Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Qualität der E-Mail verbessern

Julia Janßen-Holldiek ist jetzt Direktorin der CSA



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die Certified Senders Alliance ist ein Projekt, das im Jahre 2004 vom Eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. sowie dem Deutschen Dialogmarketing Verband DDV gegründet wurde und eng mit E-Mail-Service-Providern, ISPs sowie Marketingverantwortlichen zusammenarbeitet.

Die IT-erfahrene Diplom-Kauffrau Julia Janßen-Holldiek leitet ab sofort das operative Geschäft der CSA. Sie berichtet an ihren Vorgänger Ivo Ivanov, Geschäftsbereichsleiter Professional Services beim Eco - Verband der Internetwirtschaft.

Julia Janßen-Holldiek, Director des CSA, soll mit Unterstützung der Internetwirtschaft sowie der Direktmarketer die Qualität des Mediums „E-Mail“ verbessern.
Julia Janßen-Holldiek, Director des CSA, soll mit Unterstützung der Internetwirtschaft sowie der Direktmarketer die Qualität des Mediums „E-Mail“ verbessern.
Foto: Eco

Janßen-Holldiek ist bereits seit rund vier Jahren als Manager Business Development & ISP Relations bei der CSA unter Vertrag. Vor ihrem Engagement bei den E-Mail-Spezialisten arbeitete sie mehrere Jahre unter anderem als Account- und Marketing-Managerin für Dell.

"Mit unseren hohen Qualitätsstandards und unserer CSA-Zertifizierung haben wir die Qualität des Mediums E-Mail stetig verbessert", sagt Janßen-Holldiek. "Einen besonderen Schwerpunkt werden wir weiterhin auf die Qualitätssicherung unserer zertifizierten Versender sowie die internationale Etablierung unserer Standards setzen." (KEW)

Lesetipp: Eco: Nutzer brauchen keine schärferen Datenschutzregeln