Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

AV-Anbieter verstärkt Vertrieb

Katja Neumann geht zu i3-Technologies

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Der AV-Anbieter i3-Technologies hat seine Vertriebsmannschaft mit Katja Neumann verstärkt. Die ehemalige NEC-Managerin wird als Area Managerin tätig sein.

Der Bochumer Anbieter von AV-Lösungen i3-Technologies kann einen Neuzugang vermelden: Katja Neumann, zuletzt als Channel Managerin bei NEC Display Solutions tätig, wird als Area Managerin die Partnerbetreuung in der DACH-Region unterstützen.

Katja Neumann wird Area Managerin beim Bochumer AV-Distributor i3-Technologies.
Katja Neumann wird Area Managerin beim Bochumer AV-Distributor i3-Technologies.
Foto: i3-Technologies

Neumann soll sich bei i3-Technologies um den wachsenden Partnerbereich kümmern und so die Integration der interaktiven Produkte im Education- und Conference-Bereich unterstützen. Dazu gehören Hard- als auch Softwarelösungen, die mit traditionellen visuellen Kommunikationsprodukten und entsprechendem Zubehör kombiniert werden können.

Mit ihrer langjährigen Erfahrung bei NEC Display Solutions und Ingram Microkann die Managerin sowohl das Distributions- als auch das Produkt- und Channel-Know-how bei ihrer neuen Aufgabe einbringen. Sie berichtet an Channel Manager DACH, Denis Standhardt.

Weitere wichtige Personalmeldungen finden Sie hier.