Von Microsoft zur HPE-Cloud

Keith White wird Chef bei HPE Greenlake



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Experte für Cloud-Dienstleistungen leitet nach über 20 Jahren beim US-Softwarekonzern MIcrosoft nun die Cloud-Geschäfte bei HPE in San José.

Cloud-Stratege Keith White bestimmt als Chef der neuen Business Unit HPE Greenlake bei Hewlett Packard Enterprise die Strategie des US-Unternehmens in diesem Bereich mit. White leitete zuvor bei Microsoft unter anderem den Bereich Intelligent Cloud, Worldwide Commercial Business. Er berichtet an Phil Davis, President of Hybrid IT bei HPE.

Ex-Microsoft-Stratege Keith White soll jetzt bei HPE die Zufriedenheit der Cloud-Kunden und -Partner sicherstellen sowie die Entwicklung des Geschäftsbereich zum reinen "as-a-Service"-Anbieter fördern.
Ex-Microsoft-Stratege Keith White soll jetzt bei HPE die Zufriedenheit der Cloud-Kunden und -Partner sicherstellen sowie die Entwicklung des Geschäftsbereich zum reinen "as-a-Service"-Anbieter fördern.
Foto: HP

In seiner Zeit bei Microsoft war White als General Manager unter anderem für Information Worker sowie den Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Marketing verantwortlich. Nachfolgend ab 2011 war er über sechs Jahre lang für Cloud und Enterprise sowie die Field & Business Strategy des Konzerns zuständig, bis er im Juni 2017 zum Vice President befördert wurde.

Auch interessant: HPE bringt Greenlake für den Mittelstand heraus

Der neue HPE Greenlake-Chef White verfügt nach Angabe seines neuen Arbeitgebers zudem über umfangreiche Erfahrungen im weltweiten Vertrieb und Marketing, in der Entwicklung von Partner-Ökosystemen sowie Geschäftsstrategien. Diese Expertise wird ein wesentlicher Bestandteil seiner Rolle bei HPE sein, heißt es weiter aus der HPE-Zentrale.

"Die Cloud ist kein Ziel. Sie ist eine Erfahrung und ein Betriebsmodell", kommentiert Phil Davis, President of Hybrid IT bei HPE, die Personalie. "Und mit Führungskräften wie Keith White und Lösungen wie HPE Greenlake Central können wir weltweit immer mehr Kunden die Vorteile der Hybrid-IT anbieten."