Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Media-Saturn-Mutter

Kellerhals-Erben lehnen Angebot von Ceconomy ab

Dr. Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Mehrere Medien melden übereinstimmend, dass die Erben des Ende 2017 verstorbenen Media Markt-Gründers Erich Kellerhals ein Angebot der Konzernmutter Ceconomy nicht angenommen hätten.
Mediamarkt-Gründer Erich Kellerhals ist am 25. Dezember 2017 verstorben. Seine Erben wollen sich anscheinend mit der neuen Media-Saturn-Mutter Ceconomy nicht einigen.
Mediamarkt-Gründer Erich Kellerhals ist am 25. Dezember 2017 verstorben. Seine Erben wollen sich anscheinend mit der neuen Media-Saturn-Mutter Ceconomy nicht einigen.
Foto: Kellerhals.de

Demnach habe die Media-Saturn-Mutter Ceconomy dem Kellerhals-Unternehmen Convergenta für die mit weitgehenden Vetorechten ausgestattete Minderheitsbeteiligung an Media-Saturn vergebens Bargeld und Ceconomy-Anteile im Gesamtwert von rund einer Milliarde Euro angeboten.

Lesetipp: Erich Kellerhals verstorben

Der andauernde Streit zwischen Metro und Kellerhals

Media Markt wurde 1998 von der Kaufhof Warenhaus AG übernommen, die ihrerseits ihre Elektronikkette Saturn in die Ehe einbrachte, es entstand die Media-Saturn-Holding. Mediamarkt-Gründer Erich Kellerhals behielt einen Minderheitsanteil von etwa 20 Prozent an Mediamarkt-Anteilen der Elektronikkette. Daran änderte sich auch nichts, als Kaufhof in der Metro AG aufging und Anfang 2017 wieder als Ceconomy abgespalten wurde. (ChannelPartner berichtete)