Management mobiler Geräte

Knox-Schulungen für IT-Admins

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Bisher hatte Samsung mit dem Schulungsprogramm für die Sicherheitsplattform „Knox“ vor allem Reseller im Fokus. Nun sollen auch IT-Admins von Endkunden zu Knox-Experten ausgebildet werden.

Der koreanische Elektronikkonzern Samsung öffnet sein Schulungsangebot "Knox Academy" nun auch für Geschäftskunden. In zwei aufeinander abgestimmten Trainings können sich IT-Admins für die Sicherheits- und Management-Plattform zertifizieren lassen. Samsung Knox wurde zum Schutz und Management mobiler Endgeräteflotten entwickelt.

Samsung schult und zertifiziert im Rahmen der Knox Academy jetzt auch IT-Admins für die Management- und Sicherheitslösung Knox.
Samsung schult und zertifiziert im Rahmen der Knox Academy jetzt auch IT-Admins für die Management- und Sicherheitslösung Knox.
Foto: Samsung

Bei den aufeinander aufbauenden Kursen sollen der Umgang sowie die Einsatzmöglichkeiten des umfangreichen Samsung Knox Portfolios, Android Enterprise Lösungen sowie das Thema Mobile Device Management (MDM) auf der Agenda stehen. "Die Kurse sollen Endkunden sowohl die Grundlagen rund um die Knox Sicherheitsplattform vermitteln als auch den alltäglichen sicheren Umgang mit den vielfältigen Werkzeugen und Lösungskomponenten trainieren", erklärt Tuncay Sandikci, Director IT & Mobile Communication (IM) B2B bei Samsung Electronics. Dies gelte ebenso für den Einsatz von Android Enterprise Lösungen sowie die Gestaltung effizienterer Abläufe im Mobile Device Management.

Professional- und Master-Kurs

Schulungsinhalte des "Professional" Kurses sind unter anderem die Profilerstellung, die Behandlung von Use Cases und Grundlagen in Knox Configure und Knox Manage. Außerdem wird es eine Einführung in Android Enterprise geben. Im "Master" Training wird das vorher erworbene Wissen durch Deep Dives, Hands-on und Best Practice Lösungen vertieft. Zudem stehen Knox Capture sowie Knox Asset Intelligence auf dem Programm.

Der nächste Termin für den Kurs "Solution Professional" ist der 22.11.2021. Die Kosten je Kurs betragen 600 Euro. Weitere Information und Anmeldemöglichkeiten hält Samsung unter https://businessportal.samsung.de/knox-academy-endkundentrainings/ bereit.

Lesen Sie auch:

Samsung baut Knox-Schulungsangebot aus: Die Akademie für mobile Sicherheit

Geräte für den B2B-Markt: Notebook-Comeback bei Samsung

Channel Excellence Awards 2021: Die besten Notebook-Hersteller im Channel

Zur Startseite