LCD-HEK bei unter 200 Euro

23.09.2004

Zum ersten Mal setzt Acer bei einem seiner Flachbildschirme einen HEK-Preis von weniger als 200 Euro fest. Das 15-Zoll-LC-Display "AL1511" können Vertriebspartner künftig für 199 Euro (plus MwSt.) erwerben, was einer Preissenkung von 13 Prozent entspricht. Der Hersteller versichert, dass es sich bei der HEK-Senkung nicht um eine kurzfristige Abverkaufsaktion handele. Vielmehr seien die Panel-Preise aufgrund von Überkapazitäten gesunken, was Acer direkt an seine Partner weitergeben wolle. Der unverbindliche Verkaufspreis des AL1511 liegt laut Acer-Preisliste bei 289 Euro.

Geringer werden auch die HEK-Preise eines 17- und eines 19-Zoll-Displays. Das Modell "AL1715" wird Fachhändler fortan 259 Euro kosten; das Modell "AL1912" 339 Euro (jeweils plus MwSt.). Die unverbindlichen Ladenpreise betragen hierbei 379 beziehungsweise 499 Euro.

Christian Töpfer

Zur Startseite