Musikalische Erleuchtung

LED-Licht mit Lautsprecher

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Das "Boomer Light" von Ultron kann leuchten und Musik abspielen und versorgt somit Räume mit Licht und Musik.
Lampe mit Musik: Boomer Light von Ultron.
Lampe mit Musik: Boomer Light von Ultron.
Foto: Ultron

Das "Bommer Light" sieht zwar aus wie eine gewöhnliche LED-Lampe, doch das Produkt vom Zubehörspezialisten Ultron besitzt neben einem stromsparenden 4,5 Watt LED-Licht mit 300 Lumen noch einen 2.5 Watt starken Lautsprecher. Dieser befindet sich in der ringförmigen LED-Leuchte.

Der Lautsprecher kann über Bluetooth angesteuert werden. So lässt sich die Lieblingsmusik vom Handy oder Tablet abspielen.

Das Licht lässt sich in zehn Stufen dimmen und kann somit passend zur Stimmung der Musik eingestellt werden. Mit der beiliegenden Fernbedienung kann man die Lautstärke und die Helligkeit verändern. Die Lampe wird dabei durch die Fassung mit Strom versorgt.

Die Musiklampe eignet sich neben dem privaten Gebrauch auch für Geschäfte, Restaurants und Arztpraxen, da sie je nach Bedarf an einzelnen Tischen, in Umkleidekabinen oder anderen Orten eingesetzt werden kann. Das "Boomer Light" wird in den Farben weiß, rosa, gelb und grün verkauft und ist für 80 Euro zu haben. (Lorenz Weiler / awe)

Zur Startseite