Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

IT-Security-Lösungen und Managed Services gegen Cyberattacken

Logicalis präsentiert sich auf der it-sa 2018



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die Frankfurter Niederlassung des britischen Lösungsanbieters stellt ihre Lösungen in Live-Demos auf der Sicherheitsmesse vor.
 
  • It-sa Nürnberg
  • 9. bis 11. Oktober 2018
  • Halle 10.0, Stand 410

Als Global Gold Partner der Cisco ist die Logicalis GmbH auf dem Partnerstand des US-Konzerns vertreten und demonstriert dort unter anderem, wie sich Unternehmen vor neuartigen Cyberangriffen wie "Cryptomining" schützen können. Zusätzlich werden neben Cisco Umbrella und Advanced Malware Protection auch die hauseigenen Managed Security Services der zum südafrikanischen Datatec-Konzern gehörenden Logicalis Group gezeigt.

Stefan Gutekunst, Director Networking, Collaboration & Security bei Logicalis, vertraut auf die Kombination von Sicherheitstechnologien und Expertenwissen.
Stefan Gutekunst, Director Networking, Collaboration & Security bei Logicalis, vertraut auf die Kombination von Sicherheitstechnologien und Expertenwissen.
Foto: Logicalis

Cisco Umbrella blockiert dabei als erste Verteidigungslinie auf der DNS-Ebene potenziell gefährliche Anfragen noch bevor die Verbindung hergestellt wird. AMP for Endpoints von Cisco soll darüber hinaus den gesamten Bedrohungszyklus abdecken: vom Eintrittspunkt über die Übertragung bis hin zur Problembehebung nach einer Infektion.

Ergänzend dazu informiert Logicalis in der Halle 10, Stand 410, über seine neuen MSS-Lösungen Managed SIEM, Managed Firewall und Managed Umbrella Response. Verantwortlich für die Managed Security Services ist das Security Operations Center Europe (SOCE) auf den britischen Kanalinseln. Dort stehen IT-Sicherheitsexperten weltweit rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr den Kunden zur Verfügung.

Managed Security Services als externe Expertise

Logicalis Managed SIEM ist ein Security Information und Event Management-System, welches als erste Hürde und Warnsystem fungiert. Es analysiert in Echtzeit Muster und Anomalien in der Infrastruktur, erfasst und dokumentiert Sicherheitsvorfälle zentral und erlaubt dadurch eine schnelle, gezielte Reaktion der Security-Experten von Logicalis.

Mit Managed Firewall sichern Unternehmen durch regelmäßige Aktualisierung, Anpassung und Überwachung ihrer Firewall ihre Infrastruktur. Managed Umbrella Response optimiert den Einsatz von Cisco Umbrella für die Abwehr von Internet-Bedrohungen und leitet konkrete Handlungsempfehlungen ab.

Automotive Shift happens – sind Sie dabei?

"Wenn es darum geht, moderne IT-Sicherheitslösungen zu implementieren, auf dem neuesten Stand zu halten und effektiv zu betreiben, werden viele Unternehmen durch Budgetvorgaben oder fehlende interne Expertise ausgebremst", erklärt Stefan Gutekunst, Director Networking, Collaboration & Security bei Logicalis. "Mit unseren Managed Security Services bieten wir die Kombination aus leistungsfähigen Security-Technologien und dem Expertenwissen von Logicalis."

Besucher können sich auf der It-sa täglich am Logicalis-Stand in Live-Demos einen Eindruck zu den vorgestellten Lösungen verschaffen. Zudem beginnt am 10. Oktober 2018 um 13.00 Uhr ein halbstündiger Vortrag über die Abwehr neuartiger Angriffe mit Cisco Umbrella.