Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Team für Cisco Industrial Networking

Logicalis übernimmt Abteilung von Hopf



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die deutsche Tochter des britischen IT-Dienstleisters hat bei einem Schwalbacher Automatisierungs-Spezialisten gleich eine ganze Abteilung IoT-Expertise eingekauft.

Die Logicalis GmbH aus Neu-Isenburg, deren Mutter zum südafrikanischen Datatec-Konzern gehört, hat in der regionalen Nachbarschaft Cisco- und Automatisierungskenntnisse eingekauft. Die Schwalbacher Hopf Vertriebsgesellschaft mbH hat ihr Team für Cisco-basierte Lösungen und Services rund um Internet of Things und Operational Technology (OT) an Logicalis abgegeben.

Christian Werner, CEO bei der Logicalis GmbH, will das Unternehmen mit Industrial Networking breiter aufstellen.
Christian Werner, CEO bei der Logicalis GmbH, will das Unternehmen mit Industrial Networking breiter aufstellen.
Foto: Logicalis Group

Mit der Übernahme investiert Logicalis in den Digitalisierungstreiber Industrial Internet of Things (IIoT) und adressiert damit die zunehmende Verschmelzung von IT und OT. Zudem stärkt das Unternehmen nicht nur seine Position im Zukunftsmarkt IIoT, sondern auch seine Rolle als Cisco Global Gold Partner. Mit den zusätzlichen Vorteilen eines weitreichenden Partner-Supports und internationaler Expertise sieht sich der Anbieter und MSP der fortschreitenden Vernetzung von Geräten in der Industrie gut aufgestellt.

»

Webinar: Datenmanagement mit Commvault

In diesem Webinar erhalten Sie wichtige Impulse für mehr Datensicherheit, Governance und Flexibilität auf Basis von Commvault-Lösungen.

Logicalis kann ab sofort alle Bereiche von Hardware über Software bis hin zu Professional Services anbieten. Dabei ist auch das Industrial Networking-Portfolio von Cisco sowie Lösungen rund um Ciscos Connected Factory mit Fokus auf Manufacturing und Automotive. Als weiterer Schwerpunkt sollen innovative Managed-Services-Angebote für Unternehmen mit IT/OT-Netzwerken aufgebaut werden.

Lesetipp: Logicalis-CEO Christian Werner fordert Vernetzung auf allen Ebenen

„Neue Technologien rund um IoT sind Katalysator für Innovationen in Unternehmen und gleichzeitig die Basis für neue Geschäftsmodelle“, sagt Christian Werner, CEO bei der Logicalis GmbH. „Logicalis baut deshalb seine breite IT-Expertise verstärkt um Themen wie Industrial Networking aus. So können wir Industrieunternehmen bestmöglich zur Seite stehen – als digitaler Wegbereiter, der das Zusammenspiel von IT und OT vorantreibt und mit passenden Lösungen und Services untermauert.“