Ex-B.com-Marketing-Chef

Markus Plückbaum ist wieder da

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Die Weisheit, dass der Branche selten jemand verloren geht, hat sich einmal mehr bewahrheitet: Der ehemalige B.com-Marketing-Leiter Markus Plückbaum wird ab sofort diese Aufgabe bei Siewert & Kau wahrnehmen.
Markus Plückbaum übernimmt die Marketing-Leitung bei Siewert & Kau.
Markus Plückbaum übernimmt die Marketing-Leitung bei Siewert & Kau.

Die Weisheit, dass der Branche selten jemand verloren geht, hat sich einmal mehr bewahrheitet: Der ehemalige B.com-Marketing-Leiter Markus Plückbaum wird ab sofort diese Aufgabe bei Siewert & Kau wahrnehmen.

Plückbaum war bis Ende Juni beim Kölner Distributor B.com unter Vertrag. Davor arbeitete er unter anderem für die dp Systemhaus GmbH, die Micro Computer DOS GmbH und die Rahmel & Partner GmbH.

Der Marketing-Spezialist folgt Stefan Pehn, der Anfang des Jahres den Bergheimer Grossisten aus persönlichen Gründen verlassen hat. Pehn ist mittlerweile Leiter Marketing Communications & Customer Care bei Toshiba Medical Systems.

Auch B.com ist auf der Suche nach einem Nachfolger für Plückbaum fündig geworden: Ilka Boge, vormals beim Fußballzweitligisten Alemannia Aachen für das Marketing und die Mediaplanung verantwortlich, ist neue Maketing-Chefin bei den Kölnern. (awe)

Zur Startseite