Medien

03.06.1998

MÜNCHEN: Medienunternehmen sehen das Netz als Sendemedium der Zukunft. So planen zum Beispiel Unterhaltungsriese Walt Disney und NBC in den nächsten Monaten die Einführung von Video- und Mehrkanal-Unterhaltungsdiensten. Auch Radiosender sehen hier eine Chance: Mehr als 1.100 Stationen senden bereits rund um die Uhr im Internet.(ch)