Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Schulterschluss

Medion und Innogy arbeiten bei Smart Home zusammen

29.08.2017
Der Energiekonzern Innogy und der Elektrogeräte-Hersteller Medion gehen gemeinsame Wege beim Thema Smart Home.
Aldi-Notebook Medion Erazor X6816: Innogy Software läuft künftig auf Medion Hardware.
Aldi-Notebook Medion Erazor X6816: Innogy Software läuft künftig auf Medion Hardware.

Im Rahmen eines langfristigen Kooperationsvertrags sollen künftig Produkte von Medion mit der entsprechenden Software von Innogy vernetzt werden, wie die Unternehmen am Montag in Essen mitteilten. Das Vorhaben "eröffnet flexible Geschäftsmodelle", sagte Innogy-Vertriebschef Martin Herrmann. Ab Mitte 2018 sollen Medion-Smart-Home- Produkte zusammen mit der innogy-Software und -Plattform vermarktet werden. (dpa/rs)