Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Nach Microsoft und HP

Mehrtens geht zu SAP

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, Security und IoT. Außerdem ist er im Event-Geschäft tätig.
Christian Mehrtens wird der neue Mittelstands- und Channel-Chef bei SAP.

Nun steht fest, wohin es Christian Mehrtens nach seinem Abgang bei HP verschlägt - zu SAP. Dort wird der Manager am 15. August 2017 die Leitung des Geschäftsbereichs Mittelstand und Partner übernehmen. Gleichzeitigt steigt der 50jährige in die der Geschäftsleitung bei SAP Deutschland SE & Co. KG auf.

Und damit kehrt Mehrtens, wie versprochen, in die Software-Branche zurück. Immerhin verbrachte er drei Jahre bei Oracle und fast 15 Jahre bei Microsoft - immer auf leitenden Positionen im Channel-Management. Zuletzt hatte er ein kurzes Intermezzo bie HP Deutschland, wo er seit Anfang 2015 die Position des Vertriebsdirektors für den Partner- und Mittelstandsvertrieb für Deutschland und Österreich verantwortete.

Anfang 2017 durfte Christian Mehrtens noch den Channel Excellence Award für HP in Empfang nehmen, nun findet er seine neue Heimat bei SAP.
Anfang 2017 durfte Christian Mehrtens noch den Channel Excellence Award für HP in Empfang nehmen, nun findet er seine neue Heimat bei SAP.
Foto: Foto Vogt

Bei SAP folgt Mehrtens Jochen Wießler nach, den er wohl noch von seiner Tätigkeit bei Microsoft kennen sollte. Daniel Holz, Managing Director von SAP Deutschland, freut sich aber schon auf seinen neuen Mittelstands- und Channel-Chef: "Der Mittelstand ist das Rückgrat der deutschen Wirtschaft und Innovationstreiber weltweit. Der überwiegende Teil unseres Neugeschäftes erfolgt über unsere Partner.

Daniel Holz, Managing Director von SAP Deutschland: "Unser Ziel ist, neue Partner zu gewinnen."
Daniel Holz, Managing Director von SAP Deutschland: "Unser Ziel ist, neue Partner zu gewinnen."
Foto: SAP SE / Wolfram Scheible

Dabei ist unser Ziel, neue Partner zu gewinnen, sowie das Engagement unserer aktiven Partner im Cloud-Umfeld auszubauen. Mit Christian Mehrtens als ausgewiesenem Mittelstands- und Channel-Experten haben wir die ideale Besetzung gefunden, um dies weiter voranzutreiben. Ich bin überzeugt, dass viele Digitalisierungsprojekte unserer Kunden von seiner weitreichenden Erfahrung profitieren werden."

Nur noch bis zum 30. Juni 2017 Leiter Geschäftsbereich Mittelstand und Partner bei der SAP Deutschland: Jochen Wießler.
Nur noch bis zum 30. Juni 2017 Leiter Geschäftsbereich Mittelstand und Partner bei der SAP Deutschland: Jochen Wießler.
Foto: SAP

Jochen Wießler verlässt SAP auf eigenen Wunsch zum 30. Juni 2017, er wird sich am 1. Juli 2017 einer neuen Herausforderung in der Softwarebranche stellen.