Kostenloser Webcast am 8. Oktober

Mit Datenschutz gutes Geld verdienen

07.10.2020
Anzeige  Trotz Corona bleiben die Datenschutz-Anforderungen weiterhin hoch. Hier sind versierte IT-Dienstleister gefragt, die ihre Kunden diesbezüglich gut beraten können.

In dem kostenlosen Webcast am 8. Oktober zeigen Ihnen Experten von IITR und dem IT-Systemhaus be-solutions, welche Lösungen und Services Sie Ihren Kunden im Bereich Datenschutz und Compliance anbieten können. Denn was deren Datenschutzbelange betrifft, da benötigen die meisten Anwenderunternehmen externe Unterstützung von Fachleuten.

Auch wenn die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bereits am 27. April 2016 in Kraft trat und am 25. Mai 2018 ihre strafrechtliche Bindung erhielt, haben viele Unternehmen ihre Hausaufgaben noch immer nicht gemacht. Sie können etwa nicht nachweisen, wer von den Anwendern welche Zugriffsmöglichkeiten auf personenbezogene Daten hat. Oder sie haben noch keinen Datenschutzbeauftragten benannt.

»

Mit Datenschutz gutes Geld verdienen

In dem kostenlosen Webcast am 8. Oktober zeigten Ihnen Datenschutz-Experten von IITR und dem IT-Systemhaus be-solutions, welche Lösungen und Services Sie Ihren Kunden im Bereich Datenschutz und Compliance anbieten könnten.

Data Protection

zur Aufzeichnung des Webcasts

Experten von IITR und dem IT-Systemhaus be-solutions zeigen Ihnen am 8. Oktober:

  • welche Folgen die aktuelle Audit-Praxis der Behörden für die Datenschutz- und Compliance-Anforderungen in Unternehmen hat

  • welche Erlösmodelle der Bereich Datenschutz und Compliance für Sie als Channel-Partner bietet

  • Wie IITR Sie beim Vertrieb von Datenschutzprodukten- und -lösungen unterstützt

Also verpassen Sie nicht diese Geschäftschance und melden Sie sich noch heute für das kostenlose Webcast am 8. Oktober um 11:00 Uhr hier an. Dr. Sebastian Kraska von IITR und Felix Zöbisch von be-solutions werden Ihnen in diesem Webcast live all Ihre Fragen zum Vertrieb von Datenschutz- und Compliance-Services beantworten.

Zur Startseite