Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Eno und Vodafone belohnen Händler

Mit dem Porsche durch die Berge

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Händler, die bei Eno ihre Vodafone-Vermarktung deutlich gesteigert haben, sind von dem Nordhoerten TK-Distributor und dem Netzbetreiber mit einem Event der Extraklasse in den Bayerischen Alpen belohnt worden.

Das Engagement bei der Vermarktung von Vodafone-Verträgen hat sich für sieben Händler des Nordhorner TK-Distributors Eno richtig gelohnt: Zur Belohnung durften die Reseller in die Berge fahren, um am Eno-Vodafone-Rennfieber-Event teilzunehmen.

Ein Highlight war dabei eine Tour mit Porsche-Sportwagen rund um die bayerischen Alpenseen Sylvensteinspeicher, Walchensee und Kochelsee. Die verschiedenen Porsche-Modelle wurden in der Gruppe durchgetauscht, sodass jeder Teilnehmer jedes Modell einmal fühlen, fahren, schalten und erleben durfte.

Abgerundet wurde das Programm durch einen Hüttenabend mit Live.Musik sowie einem Bullcart-Event, bei dem die Reseller ihre vierrädrigen Porsches gegen die flotten Dreiräder tauschten.