Nadeln, die nicht weh tun

14.06.2001
Ob der Druck von Lieferscheinen, Protokollen, Rechnungen oder Etiketten: Souverän und vor allem schnell lösen nach Meinung der Tally Computerdrucker GmbH die be Nadeldrucker "T2024/9" und "T2024/24" ihre Aufgaben. Während Erstgenannter mit einem Neun-Nadel-Druckkopf ausgestattet ist und bis zu 6.000 Seiten pro Monat bewältigen kann, kommt sein größerer Bruder mit einem 24-Nadel-Druckkopf auf maximal 8.000 Seiten pro Monat.Bemerkenswert ist, dass die Drucker eine parallele und eine serielle Schnittstelle besitzen, an die sich zwei Rechner gleichzeitig anschließen lassen. Laut Tally merkt das Gerät dabei, hinter welchem Port Daten liegen. Außerdem weist der Hersteller auf einen Hebel an der Gehäuseoberseite hin, mit dem der Anwender die Art der Papierzufuhr (Endlospapier, Einzelblatt oder Papierrolle) wählen kann.Kurz gefasstHersteller: TallyProdukt: Nadeldrucker T2024/9, T2024/24Produktgruppe: DruckerZielgruppe: Firmen, die etliche Lieferscheine oder Rechnungen druckenVerfügbarkeit: ab sofortPreis: etwa 380/499 MarkVerkaufsargumente: Die be Nadeldrucker können jeweils von zwei Rechnern gleichzeitig ihre Druckaufträge beziehen.ComputerPartner-Meinung: Nach wie vor haben Nadeldrucker ihre Daseinsberechtigung, vor allem wenn sie derart flexibel sind wie die Tally-Geräte. (tö)Infos: www.tally.de

Ob der Druck von Lieferscheinen, Protokollen, Rechnungen oder Etiketten: Souverän und vor allem schnell lösen nach Meinung der Tally Computerdrucker GmbH die be Nadeldrucker "T2024/9" und "T2024/24" ihre Aufgaben. Während Erstgenannter mit einem Neun-Nadel-Druckkopf ausgestattet ist und bis zu 6.000 Seiten pro Monat bewältigen kann, kommt sein größerer Bruder mit einem 24-Nadel-Druckkopf auf maximal 8.000 Seiten pro Monat.Bemerkenswert ist, dass die Drucker eine parallele und eine serielle Schnittstelle besitzen, an die sich zwei Rechner gleichzeitig anschließen lassen. Laut Tally merkt das Gerät dabei, hinter welchem Port Daten liegen. Außerdem weist der Hersteller auf einen Hebel an der Gehäuseoberseite hin, mit dem der Anwender die Art der Papierzufuhr (Endlospapier, Einzelblatt oder Papierrolle) wählen kann.Kurz gefasstHersteller: TallyProdukt: Nadeldrucker T2024/9, T2024/24Produktgruppe: DruckerZielgruppe: Firmen, die etliche Lieferscheine oder Rechnungen druckenVerfügbarkeit: ab sofortPreis: etwa 380/499 MarkVerkaufsargumente: Die be Nadeldrucker können jeweils von zwei Rechnern gleichzeitig ihre Druckaufträge beziehen.ComputerPartner-Meinung: Nach wie vor haben Nadeldrucker ihre Daseinsberechtigung, vor allem wenn sie derart flexibel sind wie die Tally-Geräte. (tö)Infos: www.tally.de

Zur Startseite