Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Digitale Kompetenzen im neuen Gewand

Neue Gesellschaft ACP Digital Solutions gegründet



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die österreichische Systemhaus- und IT-Dienstleistungsgruppe hat für ihre Cloud- und Digitalisierungslösungen eine weitere Gesellschaft gegründet.

Die ACP-Gruppe bündelt ihre digitalen Beratungs- und Lösungskompetenzen künftig als ACP Digital Solutions. Die Österreicher, nun bereits über 25 Jahre im IT-Markt, wollen weiter wachsen. Zu den ursprünglichen Kernthemen Datacenter, Netzwerk, Modern Workplace, Communication, Collaboration und Security, sind durch Weiterentwicklungen und Zukäufe digitale Lösungskompetenzen hinzugekommen.

Thomas Schrader, Geschäftsführer der neugegründeten ACP Digital Solutions, kann seinen Kunden nun eine 360-Grad-Lösungs-Portfolio aus einer Hand für den Digitalisierungsprozess bieten.
Thomas Schrader, Geschäftsführer der neugegründeten ACP Digital Solutions, kann seinen Kunden nun eine 360-Grad-Lösungs-Portfolio aus einer Hand für den Digitalisierungsprozess bieten.
Foto: ACP

Diese Angebote, wie etwa KI, Big Data, Analytics, Social Intranet, Predictive Maintenance oder IoT, wurden nun unter dem Dach der neugegründeten ACP Digital Solutions gebündelt. Dort decken 100 Experten nahezu alle Themenbereiche ab, die Unternehmen in den nächsten Jahren beschäftigen werden, heißt es aus der Münchener ACP Holding Deutschland GmbH. Ein strategisches Digitalisierungsportfolio werde gerade entwickelt und sukzessive mit Kompetenzen besetzt.

Digitales Consulting mit Design Thinking

Für Unternehmen, die sich noch am Anfang ihrer Digitalisierungsstrategie befinden, bietet ACP mit der Design Thinking-Methode nun auch Consulting-Leistungen im Bereich Digitale Erfindungen an. Damit sollen Unternehmen dank eines kreativen und nutzerorientierten Prozesses Optimierungspotenziale und neue Geschäftsansätze finden.

Nach der Ideensammlung und einer Priorisierungsphase sei ACP dann in der Lage, ein Minimum Valuable Product (MVP) zu entwickeln. Bereits in einem frühen Stadium können Meinungen von Kunden, Partnern und Mitarbeitern zur angedachten Lösung eingeholt werden. So fließen bereits Erkenntnisse zum geschäftlichen Mehrwehrt ein und etwaige Korrekturen können frühzeitig vorgenommen werden.

"Durch die lokale Nähe der ACP Gesellschaften an 46 Standorten, gepaart mit den Kompetenzen der ACP Digital Solutions bieten wir unseren Kunden ein unschlagbares 360 Grad Lösungs- und Leistungs-Portfolio für die gesamte IT", wirbt Thomas Schrader, Geschäftsführer ACP Digital Solutions. "Zusätzlich zu unserem bisherigen Angebot haben Unternehmen nun Zugang zu den Lösungen für die digitalen Herausforderungen von morgen – und das alles aus einer Hand."