Max Schletzbaum

Neuer Channel Manager bei Tintri

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Cloud-Spezialist Tintri hat Max Schletzbaum zum Channel Manager für die DACH-Region benannt.

AWS-Konkurrent Tintri arbeitet seit Beginn an (Firmengründung: 2008) mit dem Channel zusammen. Die guten Beziehungen zu den Vertriebspartnern in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) soll nun Max Schletzbaum ausbauen. Seine Aufgabe wird darin bestehen Partner-Accounts zu pflegen und die Reseller aktiv dabei unterstützen, Tintris Kundenstamm zu vergrößern.

Max Schletzbaum, Channel Chef DACH bei Tintri: "Es ist klasse, zu einem Zeitpunkt bei Tintri anzufangen, an dem das Unternehmen neue Funktionen zu seiner Cloud-Plattform für Unternehmen hinzufügt!"
Max Schletzbaum, Channel Chef DACH bei Tintri: "Es ist klasse, zu einem Zeitpunkt bei Tintri anzufangen, an dem das Unternehmen neue Funktionen zu seiner Cloud-Plattform für Unternehmen hinzufügt!"
Foto: Tintri

Der neue Channel-Chef bei Tintri DACH ist bereits seit über 15 Jahren in der IT-Branche tätig. Er bringt Erfahrungen aus dem Channel, dem Direktvertrieb und aus dem Technologiebereich mit. Bevor Schletzbaum bei Tintri anheuerte, hatte er die Rolle des Channel Partner Managers DACH bei Zerto inne, wo er das Channel-Angebot des Unternehmens in der deutschsprachigen Region ausbaute und Partnern im "Daily Business" unter die Arme griff.

Davor war Schletzbaum als Distribution-Manager bei Commvault maßgeblich an dem Aufbau des Channels beteiligt. Außerdem half er dort mit, eine Strategie für Dienstleister in der DACH-Region zu entwickeln. Davor hatte der Manager Positionen in der Kundenbetreuung bei EMC inne. Zwischenzeitlich war Schletzbaum als Account Manager bei dem von Avnet übernommenen Distributor Orchestra beschäftigt.

»

Systemhauskongress CHANCEN

IT-Dienstleister sind Treiber und Getriebene der Digitalen Transformation. Auf dem Systemhauskongress am 26. und 27. August 2020 in Düsseldorf (sofern Präsenz-Event möglich) loten wir aus, wie IT-Dienstleister ihr eigenes Geschäftsmodell erneuern und gemeinsam mit ihren Kunden innovative Konzepte entwickeln können.
Am 02. September findet der Kongress zusätzlich als Digital-Event statt.
Alle Infos unter www.systemhauskongress-chancen.de!

Zur Startseite