Alexander Kläger folgt Daniel Holz nach

Neuer Deutschland-Chef bei SAP

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, KI, Security und IoT. Außerdem treibt er das Event-Geschäft bei IDG voran. Er hat Physik an der Technischen Universität München studiert und am Max-Planck-Institut für Biochemie promoviert. Im Internet ist er bereits seit 1989 unterwegs.
Lange blieb die Stelle des Deutschland-Chefs bei SAP nicht vakant: Gerade mal zwei Tage nachdem bekannt geworden war, dass Daniel Holz SAP verlassen wird, steht sein Nachfolger fest.
Alexander Kläger wird am 1. August 2020 neuer Deutschland-Chef bei SAP.
Alexander Kläger wird am 1. August 2020 neuer Deutschland-Chef bei SAP.
Foto: SAP

Alexander Kläger wird zum 1. August 2020 als Geschäftsführer der SAP Deutschland SE & Co. KG die Verantwortung für die Vertriebsorganisation hier zu Lande übernehmen. Er folgt auf Daniel Holz, der SAP auf eigenen Wunsch SAP verlassen und laut Manager Magazin bei Google das Cloud-Geschäft in Europa leiten wird.

Kläger ist bereits seit 2012 bei SAP in verschiedenen Führungsrollen tätig. Zuletzt war er als COO (Chief Operating Officer) und Head of Cloud für die Region Mittel- und Osteuropa für den strukturellen Aufbau, die Steuerung der internen Organisation, die Optimierung geschäftsrelevanter Prozesse und das gesamte Cloud-Geschäft zuständig. Davor gehörte er sechs Jahre der Geschäftsleitung von SAP Deutschland an, wo er den Vertrieb für die Prozess- und Konsumgüterindustrie sowie für die Dienstleistungsbranche verantwortete.

Nach seinem Betriebswirtschaftsstudium an der Fachhochschule Reutlingen begann Kläger seine Karriere bei Volkswagen in Mexiko. 1998 wechselte er zu Arthur Andersen Management Consulting. Danach arbeitete der 49jährige zunächst als Account Executive, später als Software Sales Manager bei IBM Deutschland. Im Anschluss daran leitete er dreieinhalb Jahre lang den Software-Vertrieb im Bereich Manufacturing und Distribution bei Hewlett-Packard und anschließend für zweieinhalb Jahre als Country Manager das gesamte Software-Services-Geschäft in Deutschland.

»

Das "New Normal" gestalten

Ein besonderes Jahr, ein besonderer Kongress! Vom 25. August15. September 2020 widmen wir uns in den digitalen Systemhauskongress SESSIONS jeweils dienstags, mittwochs und donnerstags vertieft einem Aspekt unseres Leitthemas: „Mit Kunden das ‚New Normal‘ gestalten“.
Infos unter: www.systemhauskongress-chancen.de!

Zur Startseite