Neuer Sport aus Belgien: 26-Jähriger gewinnt PC-Weitwurf

17.07.2003

In Belgien fanden jetzt wieder die jährlichen Meisterschaften im DOSen-Werfen statt. Sieger wurde der 26-jährige Jan Naets, der seinen PC - rückwärts über den Kopf - 14 Meter weit schleuderte. Wie die flämische Tageszeitung "Het Laatste Nieuws" berichtet, gingen bei dem Wettbewerb insgesamt 50 Rechner zu Bruch. Jan Naets gewann einen gebrauchten und voll funktionsfähigen PC. (mf)

www.hin.be