Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Megatrend Cloud-Security

Neues Business mit Zyxel-Produkten

19.03.2019
Anzeige  Im ChannelPartner-Webinar mit Zyxel am 20. März erfahren Sie, wie Sie Ihre Kunden wirksam vor neuartigen Gefahren aus dem Cyber-Raum schützen können.

Bekannt werden meist nur die Angriffe der Cyber-Kriminellen auf große Unternehmen wie die Deutsche Bahn, Beiersdorf oder Krauss Maffei. Doch auch Mittelständler stehen im Visier der Hacker. Viele dieser Kunden sind der festen Überzeugung, dass ihre IT-Budgets und personellen Ressourcen bei weitem nicht ausreichen, um sich gegen derartige Attacken wirksam zu verteidigen.

Dass dem keinesfalls so ist, erklärt Zyxel-Manager Thorsten Kurpjuhn im ChannelPartner-Webinar am Donnerstag, den 20. März. Dort erfahren Sie unter anderem:

  • dass Firewalls und UTM-Appliances nicht mehr ausreichen,

  • wie Sie Ihre Kunden vor Zero-Day-Attacken schützen können,

  • warum die DSGVO gute Argumente für den Verkauf von IT-Security-Systemen liefert,

  • weshalb Cloud-basierte Security-Dienste die bessere Alternative darstellen

  • und wie die neuen Abwehrmaßnahmen greifen.

zum Webinar anmelden

Zyxel-Manager Thorsten Kurpjuhn erklärt in einem Webinar am 20. März, wie Sie gezielte Angriffe auf Ihre Kunden abwehren können.
Zyxel-Manager Thorsten Kurpjuhn erklärt in einem Webinar am 20. März, wie Sie gezielte Angriffe auf Ihre Kunden abwehren können.
Foto: Zyxel

Darüber hinaus wird Ihnen Thorsten Kurpjuhn darlegen, wie Sie gezielte Angriffe auf Ihre Kunden abwehren können und welche speziellen Funktionen dafür die Produkte von Zyxel mitbringen. Nach dem Seminar werden Sie endlich mit dem ominösen Begriff "Advanced Threat Protection" etwas anfangen können und in der Lage sein, Ihre Kunden von der Notwendigkeit eines verstärkten Investments in IT-Security zu überzeugen.

Natürlich ist das ChannelPartner-Webinar mit Zyxel am 20. März interaktiv gestaltet. Thorsten Kurpjuhn wird Ihre Fragen daher auch live während des Webinars beantworten. Hier können Sie sich für das kostenlose Webinar am 20. März anmelden.

zum Webinar anmelden