Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Premiere in Steinfurt

Neues Telekom-Partnerkonzept startet bei Expert

Dr. Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Der Expert Media-Park im westfälischen Steinfurt präsentiert als bundesweit erster Standort die neue Shop-in-Shop-Lösung der Telekom. Ein erlebbares Telekom-Produktportfolio soll dabei die integrierte Vermarktung erleichtern.
Das neue Shop-in-Shop-Konzept der Telekom feierte Premiere bei Expert Media-Park in Steinfurt
Das neue Shop-in-Shop-Konzept der Telekom feierte Premiere bei Expert Media-Park in Steinfurt
Foto: Telekom

Bei Expert Media-Park im westfälischen Steinfurt feierte die neuartige Telekom-Shop-in-Shop-Lösung Premiere. Die neu entwickelte Shop-in-Shop-Fläche wurde speziell auf die Bedürfnisse und Vorzüge stationärer Elektrofachmärkte abgestimmt und soll den Kunden ein einzigartiges Einkaufserlebnis bieten: Für den Ladenbau wurden besonders hochwertige Materialen und moderne Design-Elemente verwendet, um so eine Wohlfühlatmosphäre mit Lounge-Charakter zu kreieren. Besonderes Augenmerk gilt der direkten Erlebbarkeit und die Live Vorführbarkeit der Telekom Produkte, eine Breitband-Verfügbarkeitsprüfung, sowie digitale Beratungs- und Verkaufstools, die das Leistungsangebot abrunden und zusätzliche Informationsmöglichkeiten für die Kunden sowie Ansätze für Cross-Selling bieten sollen.

Zum Telekom-Partnerkonzept gehört darüber hinaus ein intensives Qualifizierungsprogramm für die Fachmarkt-Mitarbeiter in der Telekommunikations- und TV-Abteilung, das diese nicht nur vor Einführung der Shop-in-Shop-Fläche absolvieren, sondern auch während des laufenden Betriebs. Auf diese Weise wird langfristig eine gleichbleibend hohe Beratungsqualität am Standort gewährleistet.

Neue Kooperationsform für Verbundgruppe

Für den stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Expert SE, Jochen Ludwig, ist die Kooperation mit der Deutschen Telekom ein Meilenstein: "Unsere Elektrofachhandelskooperation ist mit über 400 Standorten in Deutschland flächendeckend vertreten und darüber hinaus für beste Service- und Beratungsleistung bekannt. Damit sind wir ein attraktiver Partner - wir wiederum profitieren vom starken Markenimage der Telekom. Gemeinsam werden wir das Einkaufserlebnis der Kunden auf ein neues Level heben". Auch Ansgar Balzer und Thomas Wagner, Geschäftsführer des Expert Media Park sind vom Telekom-Partnerkonzept überzeugt: "Unsere Stärke ist die hohe Beratungs- und Servicekompetenz unserer Mitarbeiter. Das Fachhandelskonzept der Telekom bietet uns die Möglichkeit, diese Stärke in besonderem Maße unter Beweis zu stellen und unsere Kunden noch besser, noch gezielter zu beraten."

Bereits zu ihrer Frühjahrsroadshow 2017 hatte die Telekom ein verzahntes und effektives Konzept für Elektrofachmärkte angekündigt. "Wir haben im Anschluss zusammen mit Expert und weiteren Kooperationspartnern dieses Konzept zur Integration in den stationären Fachhandel gemeinschaftlich weiterentwickelt und freuen uns, mit Expert Media-Park heute den bundesweit ersten Standort präsentieren zu können, an dem unser Shop-in-Shop-Konzept zum Einsatz kommt. Eine solche Kooperation zwischen einer Elektrofachhandelskooperation und einem Telekommunikationsunternehmen hat es noch nie gegeben. Das ist einzigartig", sagt Marcus Epple, Geschäftsführer Operatives Geschäft, Deutsche Telekom Privatkunden-Vertrieb GmbH.

Beide Seiten versprechen sich von der Zusammenarbeit Vorteile: Während die Telekom die besten Produkte fürs "vernetzte Leben" im besten Netz biete, gewährleisteten Expert Elektrofachmärkte ein positives Kundenerlebnis durch optimale Beratung und ein umfangreiches Produktsortiment. Außerdem werde dadurch auch ein Differenzierungsmerkmal zum Onlinehandel geschaffen. "Kooperationsübergreifend waren alle Partner sehr schnell überzeugt von unserem neuen Konzept. Das neue Telekom Partnerkonzept inklusive der Shop in Shop Lösung werden wir bis Jahresende noch bei vier weiteren Kooperationspartnern implementieren. 2018 werden weitere 25 Elektrofachmärkte hinzukommen. Die Nachfrage war allerdings viel höher, da viele Partner auch für sich erkannt haben dass sie sich dadurch in einer zunehmend vernetzten Welt fit für die Zukunft machen können", kündigt Bijan Esfahani, Leiter Telekom Partner, Deutsche Telekom Privatkunden-Vertrieb GmbH, an. (mh)

Lesetipp: Telekom Deutschland strukturiert um