Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Gesetzeskonforme Datensicherung

Novastor erweitert Angebot um Managed Backup Services

Peter Marwan lotet kontinuierlich aus, welche Chancen neue Technologien in den Bereichen IT-Security, Cloud, Netzwerk und Rechenzentren dem ITK-Channel bieten. Themen rund um Einhaltung von Richtlinien und Gesetzen bei der Nutzung der neuen Angebote durch Reseller oder Kunden greift er ebenfalls gerne auf. Da durch die Entwicklung der vergangenen Jahre lukrative Nischen für europäische Anbieter entstanden sind, die im IT-Channel noch wenig bekannt sind, gilt ihnen ein besonderes Augenmerk.
Dazu gehören Betrieb, Monitoring und Erstellen von Backup-Konzepten. Schulungen vermitteln Novastor-Partnern, wie sie davon profitieren.

Novastor erweitert sein Angebot um Dienstleistungen, die Unternehmen effiziente und gesetzeskonforme Datensicherung ermöglichen sollen. Die Managed Backup Services von Novastor umfassen alle Aufgaben, die nach der Installation der Backup & Restore Software anfallen und gehen deutlich über einen jährlichen Funktionscheck hinaus. Neben dem dauerhaften Betrieb der Datensicherungslösung gehören dazu zum Beispiel auch Restore-Tests oder die Urlaubsvertretung. Aber auch individuelle Dienstleistungen, die sich an der Projektbeschreibung der Kunden orientieren, sind möglich.

Mit einer Schulungsinitiative im vierten Quartal 2018 will der Hersteller auch seine Partner qualifizieren, hochwertige Managed Backup Services zu erbringen. Denn die würden aufgrund von Datenwachstum, gesetzlichen Regelungen und der Digitalisierung immer stärker nachgefragt. Die zusätzlichen Managed Backup Services ergänzen die bereits länger verfügbaren channel-freundlichen Backup-Services von Novastor.

"Mit einem ganzheitlichen Ansatz sorgen wir dafür, dass unsere Backup- & Restore-Software-Produkte nicht nur technische Funktionen, sondern Lösungen für die Herausforderungen unserer Kunden liefern", erklärt Stefan Utzinger, CEO von Novastor.
"Mit einem ganzheitlichen Ansatz sorgen wir dafür, dass unsere Backup- & Restore-Software-Produkte nicht nur technische Funktionen, sondern Lösungen für die Herausforderungen unserer Kunden liefern", erklärt Stefan Utzinger, CEO von Novastor.
Foto: Novastor (Software) AG

Die im Zusammenhang mit einer gesetzeskonformen Datensicherung einhergehenden Aufgaben beschränkten sich längst nicht mehr auf die einmalige Einrichtung einer Backup-Software und der Kontrolle der Funktionsfähigkeit in langen Abständen. Nach Ansicht von Novastor erfordert vielmehr "jede Anpassung der produktiven IT eine Anpassung der Datensicherung."

Lesetipp: Wortmann und Novastor kooperieren

Dabei gelte es etwa zu überprüfen, welche Daten auf welchen Medien liegen, welche Backup-Strategie zu den Restore-Zielen einzelner Applikationen passt und ob die Datensicherung die jeweils aktuellen, wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen Anforderungen noch erfüllt. Da den meisten IT-Abteilungen die Zeit für die erforderlichen Tests, Dokumentationen und Optimierungen fehle, biete sich hier ein gutes Betätigungsfeld für Partner mit der entsprechenden Expertise.