PC von Leo: Technik im Aktenkofferformat

28.05.2001
Der "Delphin Booksize PC" der Firma Leo GmbH setzt auf Platzersparnis und Kompaktheit. Das futuristisch gestylte Gehäuse präsentiert sich im handlichen Format (36,9 x 31,5 x 8,5 Zentimeter). Der PC ist ausgerüstet mit einer Pentium III CPU von 800 MHz bis zu einem GHz, einem 52-fachen CD-ROM Laufwerk und einer 20,4 GB-Festplatte. Im Motherboard mit einem Intel 815E-Chipsatz sind bereits VGA-Grafikkarte, 32-Bit Soundkarte, Netzwerkkarte sowie die I-EEE 1394 Schnittstelle (Firewire) integriert. Der 128 MB große SDRAM Arbeitsspeicher ist bis zu 512 MB aufrüstbar. Zur standardmäßigen Ausstattung gehören zwei serielle und eine parallele Schnittstelle, zweimal USB-Anschluss, S-VHS out sowie eine Netzwerkkarte. Der PC ist ab sofort für etwa 2300 Mark zu haben. (kat)

Der "Delphin Booksize PC" der Firma Leo GmbH setzt auf Platzersparnis und Kompaktheit. Das futuristisch gestylte Gehäuse präsentiert sich im handlichen Format (36,9 x 31,5 x 8,5 Zentimeter). Der PC ist ausgerüstet mit einer Pentium III CPU von 800 MHz bis zu einem GHz, einem 52-fachen CD-ROM Laufwerk und einer 20,4 GB-Festplatte. Im Motherboard mit einem Intel 815E-Chipsatz sind bereits VGA-Grafikkarte, 32-Bit Soundkarte, Netzwerkkarte sowie die I-EEE 1394 Schnittstelle (Firewire) integriert. Der 128 MB große SDRAM Arbeitsspeicher ist bis zu 512 MB aufrüstbar. Zur standardmäßigen Ausstattung gehören zwei serielle und eine parallele Schnittstelle, zweimal USB-Anschluss, S-VHS out sowie eine Netzwerkkarte. Der PC ist ab sofort für etwa 2300 Mark zu haben. (kat)