Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Hersteller, Systemhäuser, Agenturen

Personalmeldungen der KW 10/2014



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 

NTT Com und Pure Storage

John Theobald ist Global CISO bei NTT Com Security

Foto: NTT Com

Die NTT Com Security gibt die Ernennung von John Theobald als Global Chief Information Security Officer (CISO) bekannt. In der neugeschaffenen Position wird er von der Londoner Niederlassung aus direkt mit dem Vorstand zusammenarbeiten, wo er die Informationssicherheitsagenda der NTT Com Security vor dem Hintergrund der sich ständig verändernden Internetbedrohungen vorantreiben soll. John Theobald verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Bereich Informationssicherheit. Zuvor war er in leitenden Positionen bei Bupa, RBS und Barclays Bank tätig, zuletzt als leitender Berater im britischen Unternehmensbereich Informationssicherheit bei NTT Com Security.

"Die Rolle des CISO’s ist heute wichtiger denn je", erläutert John Theobald. "Sicherheit ist nicht mehr nur ein IT-Problem, sondern eine geschäftskritische Angelegenheit, die auf höchster Unternehmensebene behandelt werden muss. Unseren globalen Kunden empfehlen wir, dass die Rolle des CISO’s eine Business-Rolle ist und nicht eine IT-Rolle. Sie erfordert ganz andere Führungsqualitäten und Kommunikationsfähigkeiten. Es geht darum, die Auswirkungen auf das Unternehmen in Bezug auf das Informationsrisiko, nicht nur das operationelle Risiko, zu verstehen. Zudem muss ein CISO in der Lage sein, mit allen Unternehmensebenen zu kommunizieren."

Tetsuo Someya, Chief Business Development Officer und Chief Governance Officer der NTT Com Security, kommentiert: "Wir freuen uns, John Theobald in diese neue Position zu berufen. Als Informationssicherheits- und Risikomanagementspezialist erkennen wir die Bedeutung einer solchen leitenden Rolle in unserem eigenen Unternehmen und wie sich diese auf unsere Kunden auswirkt. Die Ernennung von John Theobald bekräftigt zudem, wie wichtig uns die eigene IT-Sicherheit ist."

Pure Storage ernennt Carlo Wolf zum Regional Director of Central EMEA

Foto: Pure Storage

Im Rahmen des Ausbaus der Geschäftsführung in der EMEA-Region hat Pure Storage Carlo Wolf zum Regional Director of Central EMEA ernannt. Wolf ist bereits seit mehr als 25 Jahren in der IT-Branche aktiv, war unter anderem 18 Jahre bei Cisco und dort zuletzt 3 Jahre als Geschäftsführer für Deutschland verantwortlich. Wolf bringt viel Erfahrung in Technologieunternehmen mit hohem Wachstum zu Pure Storage. Er steuert seine Aktivitäten vom Standort München aus.

Weitere wichtige Personalmeldungen lesen Sie hier sowie auf der Startseite von ChannelPartner in den "Aktuellen Channel-News". Die Wechsel und Neubesetzungen der vergangenen Kalenderwoche sehen Sie in der untenstehenden Bildserie noch einmal in kompakter Form. (KEW)