Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Hersteller, Organisationen, Distributoren

Personalmeldungen der KW 27/2014



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 

Global IT, Usedsoft und Konvent für Deutschland

Thorsten Nowak folgt Heinz Paul Bonn bei Global IT

Foto: Global IT

Im Diplomatic Council löst Thorsten Nowak turnusgemäß Heinz Paul Bonn als Chairman des Global IT Forum ab. Bonn, der die weltweiten IT-Aktivitäten des globalen Think Tank aufgebaut hat, wird Ehrenmitglied des Diplomatic Council. Thorsten Nowak, der dem Diplomatic Council bereits als Chairman der Initiative "Safer Internet for Children" verbunden ist, wirkt hauptberuflich als Geschäftsführer des White IT-Bündnisses zum Schutz der Kinder im Niedersächsischen Innenministerium.

Foto: GUS Group

"Das Diplomatic Council ist Heinz Paul Bonn zu großem Dank verpflichtet, dass er sich ehrenamtlich derart stark und erfolgreich für die Etablierung eines IT-Forums engagiert hat", erklärt die DC-Generalsekretärin Hang Nguyen. "Er hat namhafte Persönlichkeiten aus der IT-Branche für das Diplomatic Council gewinnen können, eine weltumspannende Datenbank für internationale Software ins Leben gerufen, ein weltweites Qualitätszertifikat etabliert und über sein Forum hinaus mit klugem Kopf maßgebliche Impulse gegeben", bedankt sich Hang Nguyen, und ist sich sicher: "Als Ehrenmitglied wird er weiterhin zur Fortentwicklung des globalen Think Tank beitragen."

Der neue Global IT-Chairman Thorsten Nowak erklärt: "IT hat nicht nur eine technologische und eine wirtschaftliche Komponente, sondern auch starke gesellschaftliche Auswirkungen. Die digitale Revolution erfasst sukzessive immer mehr Branchen und immer mehr Lebensbereiche. Ich werde in meiner Amtszeit den Schwerpunkt vor allem auf den Einfluss der Digitalisierung auf Geschäftsmodelle und die daraus resultierenden gravierenden Veränderungen im Alltag der Menschen legen. Es versteht sich von selbst, dass mir dabei die Begleitung der heranwachsenden Generation beim Umgang mit der Digitalisierung eine besondere Herzensangelegenheit ist."

Peter Schneider neues Mitglied im "Konvent für Deutschland"

Foto: UsedSoft

UsedSoft Geschäftsführer Peter Schneider ist als neues Mitglied in die Lobbygruppe "Konvent für Deutschland" aufgenommen worden. Der Konvent unter Vorsitz des früheren Bundespräsidenten Roman Herzog, bezeichnet sich als überparteiliches und unabhängiges Beratergremium für die Politik.

Peter Schneider ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der usedSoft-Gruppe, einem Anbieter gebrauchter Software. Schneider der diesen Markt vor zehn Jahren begründet und entwickelte, stieß dabei auf erhebliche Widerstände der großen Software-Anbieter. Schneider erreichte laut UsedSoft 2012 mit einem Grundsatzurteil des Europäischen Gerichtshofs die vollständige Liberalisierung des Software-Gebrauchthandels.

"Der Konvent für Deutschland hat sich wichtige Ziele gesetzt, um unsere Gesellschaft ein Stück zukunftsfähiger zu machen", teilt Peter Schneider mit. "Ich freue mich, dass ich künftig dazu meinen Beitrag leisten darf."