Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Telekom, Peerless-AV, Fidelis, Readbox

Personalmeldungen der KW 3/2017

Junior Portal Managerin IDG Business
In der Kalenderwoche 3/2017 gab es wieder einige Wechsel im Top- und Channel-Management der ITK-Industrie, unter anderem bei Telekom, Peerless-AV, Fidelis und Readbox.

Telekom

Marcus Epple leitet ab dem 1. Februar 2017 die neu geschaffene Stelle Integration PK-Vertrieb bei der Telekom. In seiner neuen Funktion soll Epple eine integrierte Marktbearbeitung vorantreiben sowie die OmniChannel-Umsetzung optimieren. Epple bringt über 20 Jahr Erfahrung in der Telekommunikationsbranche mit und war vorher als Direktor Retail sowie Geschäftsführer von der Eplus Retail GmbH.
zur Meldung

Peerless-AV

Der US-Hersteller Peerless-AV hat mit Thomas Ast einen neuen Area Manager Partnerships für die Region DACH. Ast soll sich bei seinem neuen Job auf die Betreuung der IT-Systemhäuser, AV-Fachhandelspartner und Systemintegratoren konzentrieren. Der erfahrene Vertriebs- und Produktmanager arbeitete zuvor im Bereich Digital Signage-, Media- und Konferenzraumtechnologie bei Volkswagen, Cancom Didas und MultiVision.
zur Meldung

Fidelis Cybersecurity

Die Fidelis Cybersecurity will im deutschsprachigen Markt wachsen und holt mit Katrin Schleunes und Nikolei Steinhage gleich zwei Neuzugänge ins Team. Schleunes soll den Channel-Vertrieb in der DACH-Region managen und die Zusammenarbeit mit Partnern sowie die Kundenbetreuung ausbauen. Die Channel-Spezialistin war bereits früher in leitenden Positionen tätig, u. a. für SurfControl, Websense und zuletzt Blue Coat Systems. Nikolei Steinhage soll das Fidelis-Team auf technischer Seite unterstützen und wurde daher als Senior Systems Engineer eingestellt. Der Diplom-Soziologe kommt ebenfalls von Blue Coat Systems und begann seine IT-Karriere als Security Engineer beim Bundeskriminalamt (BKA).
zur Meldung

Readbox

Auch der Dortmunder Anbieter von Marketing- und Vertriebslösungen Readbox hat gleich zwei neue Mitarbeiter eingestellt. Lukas Becker verstärkt die Readbox-Buchhaltung. In seiner neuen Position ist er für die Buchhaltung und die Verlags- und Shop-Abrechnungen mitverantwortlich. Darüber hinaus soll der 24-jährige die internen und externen Kostenrechnungs- und Controlling-Systeme weiterentwickeln. Jacqueline Claire Peterson übernimmt den Bereich Content Marketing Management. Dort ist die 30-Jährige ab sofort für die Neuausrichtung der Direktkundenkommunikation, Kampagnenplanung und -steuerung sowie die Stärkung der Online-Marketingaktivitäten verantwortlich.
zur Meldung

Brainloop AG

Dr. Eike Schmidt ist neuer Chief Technology Officer bei der Brainloop AG. Der promovierte Informatiker kommt von der Mach Ag, bei der er seit 2013 als CTO für den Produktbereich zuständig war. Bei der Brainloop AG verantwortet Schmidt als Vorstand die Bereiche Produktmanagement und Softwareentwicklung. Zudem leitet er den Service, einschließlich Support und Operations.
zur Meldung

DE-CIX

Der Internetknoten-Betreiber DE-CIX Management GmbH holt Stephan Rohloff als neuen Chief Marketing Officer. In der neu geschaffenen Position soll der Diplom-Kaufmann das Unternehmen dabei unterstützen seine globalen Wachstumsziele zu erreichen. Mit mehr als 20 Jahren Führungserfahrung in internationaler Marketing- und Kommunikation, unter anderem noch bei Unisys und Telxon, gilt der 50-Jährige als ausgewiesener IT- und B2B-Experte.
zur Meldung

Sans Institute

Herbert Abben ist ab sofort zum Sales Manager DACH bei der US-Weiterbildungsorganisation Sans Institute. Abben ist seit nahezu 25 Jahren für Unternehmen der Aus- und Weiterbildungsbranche tätig. Beim Sans Institute soll er die Aktivitäten in der DACH-Region im Hinblick auf Unternehmen aus dem gehobenen Mittelstand, Großunternehmen und Organisationen der öffentlichen Verwaltung ausbauen.
zur Meldung

Weitere Personalmeldungen

Weitere wichtige Personalmeldungen lesen Sie hier. Die Neubesetzungen der KW 2/2017 sehen Sie in der unten stehenden Bildserie noch einmal in kompakter Form. (ib)