Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Tech Data, All for One Steeb, e-Spirit & Questback

Personalmeldungen der KW 45/2017

Junior Portal Managerin IDG Business
In der Kalenderwoche 45/2017 gab es wieder einige Wechsel im Top- und Channel-Management der ITK-Industrie, unter anderem bei Tech Data, All for One Steeb, e-Spirit und Questback.

Tech Data

Tech Data Deutschland hat die Endpoint Solutions-Sparte umstrukturiert. Die Apple Business Units der bisherigen deutschen und österreichischen Broadline-Sparte und Mobile-Organisation sind nun in einer einzigen Business Unit zusammengelegt. Chef der neuen Unit ist Udo Monsberger, der bisher das Apple-Business von Tech Data in Österreich leitete. Zudem hat Tech Data innerhalb der Endpoint Solutions-Division eine neue Service-Business-Unit geschaffen, die seit dem 1. November 2017 von Alexander Roth geleitet wird. Die Tech Datas Peripherals-Business Unit innerhalb der Endpoint Solutions-Division leitet seit dem 1. November 2017 Oliver Rebein.
zur Meldung

All for One Steeb

Die All for One Steeb investiert in Microsoft-Beratung. Seit dem 1. Oktober baut Jörg Mecke eine neue Microsoft-Beratungseinheit beim SAP-Systemhaus auf, die bis Ende 2018 bereits 30 Mitarbeiter umfassen soll. Mecke bringt langjährige Erfahrung im Consulting-Geschäft mit und war zuletzt in der Geschäftsleitung der Axians IT-Solutions (vormals Fritz & Macziol) für das Microsoft-Consulting zuständig.
zur Meldung

e-Spirit

e-Spirit verstärkt sich personell. Christopher Goth ist neuer Vice President E-Commerce EMEA beim Digitalisierungsspezialisten. In der neu geschaffenen Position soll der Vertriebsprofi die Marktposition von e-Spirit im Bereich E-Commerce ausbauen. Alexander Rembecki verantwortet ab sofort als neuer Vice President Channel & Alliances EMEA die strategische Planung und das Management des Partnernetzwerks bei e-Spirit. Der Channel-Spezialist verfügt über mehr als zwölf Jahre Erfahrung im Bereich Partnerentwicklung - insbesondere bei großen IT-Konzernen wie Dell und Huawei.
zur Meldung

Questback

Radu Immenroth löst Oliver Trabert als CTO bei Questback ab. Der Master of Business Administration ist bereits seit über sechs Jahren in verschiedenen Führungspositionen bei Questback tätig, zuletzt als Global Vice President of Product Strategy. In seiner neuen Position wird er zusätzlich zu der Produktstrategie den Engineering- und IT Operations-Bereich verantworten.
zur Meldung

Weitere Personalmeldungen

Weitere wichtige Personalmeldungen lesen Sie hier. Die Neubesetzungen der KW 44/2017 sehen Sie in der untenstehenden Bildserie noch einmal in kompakter Form.