Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Lenovo, Xerox, SAS, BASF & eco

Personalmeldungen der KW 49/2017

Isabelle Brodesser ist Autorin und Junior Portal Managerin IDG Business AD.
In der Kalenderwoche 49/2017 gab es wieder einige Wechsel im Top- und Channel-Management der ITK-Industrie, unter anderem bei Lenovo, Xerox, SAS, BASF und eco.

Lenovo

Lenovo hat bereits in den letzten Wochen einige Wechsel an der Spitze des Unternehmens bekanntgegeben. Nun werden die freigewordenen Positionen nachbesetzt. Der ehemalige Epson-Marketing-Leiter Schahin Elahinija übernimmt den Posten des Manager Product Management Consumer bei Lenovo Deutschland. Sein Vorgänger Lars Schweden ist bereits im Herbst auf die Position des Senior Manager Product Management Germany/Austria Lenovo aufgerückt.
zur Meldung

Xerox

Xerox hat einen neuen Posten in der Geschäftsführung geschaffen. Christian Gericke soll als neuer General Manager, Production & Commercial Excellence den Produktionsdruck des Lösungsanbieters für Document Outsorcing und Dokumentmanagement voranbringen. Gericke war zuvor unter anderem bei Hewlett-Packard, Acrolinx und Smartwork Solutions tätig.
zur Meldung

SAS

Oliver Schabenberger erhält zusätzlich zu seiner bisherigen Rolle als Chief Technology Officer und Executive Vice President bei der SAS Institute Inc. die Funktion des COO. Ab dem 1. Januar 2018 soll Schabenberger auch die Verantwortung für Sales, Marketing und Customer-Services übernehmen. Schabenberger ist bereits seit 2002 für den US-Softwarehersteller für statistische Analysen und Business Intelligence tätig und half dabei die Vision einer hochperformanten Big-Data-Analytics-Architektur umzusetzen.
zur Meldung

BASF

Stefan Beck steigt zum CIO bei BASF auf. Seit November 2017 hat der Informatiker als CIO die Leitung der Abteilung Global Process / Enterprise Architecture & Region Europe übernommen. Beck folgt auf Wiebe van der Horst, der seit Oktober 2017 das Projekt "Next Generation Business Architecture" beim Ludwigshafener Chemiekonzern führt. Sowohl Beck als auch van der Horst berichten an Christoph Wegner, der den Bereich Supply Chain Operations & Information Services leitet.
zur Meldung

eco

Auf der Mitgliederversammlung des eco Verbands der Internetwirtschaft e. V. am 24. November 2017 wurde Oliver Süme einstimmig zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. Er folgt auf Michael Rotert, der 17 Jahre Vorstandsvorsitzender des Verbandes war und auf eigenen Wunsch nicht erneut kandidierte. Sümes Stellvertreter wird Klaus Landefeld, langjähriger Vorstand für Infrastruktur & Netze.
zur Meldung

Weitere Personalmeldungen

Weitere wichtige Personalmeldungen lesen Sie hier. Die Neubesetzungen der KW 48/2017 sehen Sie in der untenstehenden Bildserie noch einmal in kompakter Form.