Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neuer Chief Technology Officer

Peter Koch wurde zum CTO bei Logicalis ernannt



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die britische Tochter des südafrikanischen Dienstleistungskonzerns Datatec hat für ihre deutsche Gesellschaft einen Verantwortlichen für die technische Entwicklung ausgewählt.

Peter Koch ist jetzt Chief Technology Officer der Logicalis GmbH, Anbieter von IT-Lösungen und Managed Services mit Sitz in Frankfurt. Seit dem 1. Mai 2018 ist der 49-Jährige für die Produktentwicklung des international tätigen Systemhauses verantwortlich. Koch ist Ansprechpartner für IT-Analysten und vertritt die Gesamtstrategie des Unternehmens.

Peter Koch, Chief Technology Officer bei der Logicalis GmbH, bildet die Schnittstelle zwischen Vorstand und Technologie.
Peter Koch, Chief Technology Officer bei der Logicalis GmbH, bildet die Schnittstelle zwischen Vorstand und Technologie.
Foto: Logicalis

Der Diplom-Ingenieur (FH) ist seit 16 Jahren bei der jetzigen Logicalis beschäftigt und hat sich seine früheren Erfahrungen bei Morse, Computacenter und dem ehemaligen Datenbankspezialisten OAR Consulting erworben. Nach seinem Wechsel zu Inforsacom war er dort bis zur Übernahme durch Logicalis als Leiter Presales tätig. Ab Juli 2016 leitete Koch den Geschäftsbereich Data Center.

"Mit der Stelle des CTO haben wir eine wichtige Schnittstellenfunktion zwischen Management und technischer Entwicklung geschaffen", sagt Christian Werner, CEO der Logicalis Group in Deutschland. "Aufgrund unserer Internationalisierung und unseres hohen Innovationsgrads ist das ein weiterer logischer Schritt in unserer Unternehmensentwicklung. Peter Koch ist aufgrund seiner umfangreichen Erfahrung und seinen Wurzeln in der technischen Entwicklung die optimale Besetzung."

Lesetipp: Inforsacom Logicalis wird zur Logicalis GmbH