Multi-Cloud-Orchestrierungsplattform

Prianto holt Morpheus Data ins Programm



Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Software-Distributor aus München und der US-Spezialist für Implementierung von Services in lokalen, gehosteten und öffentlichem Clouds, starten eine Vertriebspartnerschaft

Die Prianto GmbH hat mit dem Softwarehersteller Morpheus Data LLC aus Denver, Colorado, eine Zusammenarbeit beschlossen, um deren Produkt zum Multi-Cloud-Management als Distributor vertreiben zu können. Morpheus sei die erste wirklich homogene Multi-Cloud-Orchestrierungs-Plattform und löse Probleme, die zuvor niemand richtig in den Griff bekam, heißt es weiter aus München.

Oliver Roth, Director Sales bei Prianto, freut sich über den Neuzugang der Morpheus-Plattform in sein Portfolio.
Oliver Roth, Director Sales bei Prianto, freut sich über den Neuzugang der Morpheus-Plattform in sein Portfolio.
Foto: Prianto

Die Lösung bietet die Bereitstellung von Self-Services über Bare-Metal-, VM- und Container-Implementierungen, die sich über lokale, gehostete und öffentliche Clouds erstrecken. Mit integrierter Analyse, Automatisierung und weiteren Integrationen biete Morpheus eine systematische Lösung zur Optimierung von Ressourcen, Einhaltung von betrieblichen Richtlinien, Beschleunigung von Workflows und zur Modernisierung von Anwendungen, teilt Prianto mit.

Die Plattform wurde ursprünglich innerhalb des Private-Equity-Unternehmens Bertram Capital von DevOps und Cloud-Computing-Praktikern für den eigenen Bedarf entwickelt und sollte deren Investment-Kunden helfen, ein schnelleres Wachstum zu ermöglichen. Die dafür mit komplett heterogenen Infrastrukturen aufgebaute unabhängige Cloud-Management-Plattform hat sich inzwischen in Tausenden von Anwendungen bewährt.

"Für unsere Systemhauspartner ist es ein Glücksfall, durch Morpheus Data auf ein margenstarkes Produkt zugreifen zu können, das nicht nur die Arbeit von IT-Führungskräften, CloudOps und DevOps massiv vereinfacht, sondern gleichzeitig von Analysten wie Gartner hoch bewertet wird", erklärt Oliver Roth, Director Sales der Prianto GmbH.

»

Das "New Normal" gestalten

Ein besonderes Jahr, ein besonderer Kongress! Vom 25. August15. September 2020 widmen wir uns in den digitalen Systemhauskongress SESSIONS jeweils dienstags, mittwochs und donnerstags vertieft einem Aspekt unseres Leitthemas: „Mit Kunden das ‚New Normal‘ gestalten“.
Infos unter: www.systemhauskongress-chancen.de!

Zur Startseite