Internet of Things

Produkte und Strategien der Hersteller

Heinrich Vaske ist Editorial Director von COMPUTERWOCHE und CIO. Seine wichtigste Aufgabe ist die inhaltliche Ausrichtung beider Medienmarken - im Web und in den Print-Titeln. Vaske verantwortet außerdem inhaltlich die Sonderpublikationen, Social-Web-Engagements und Mobile-Produkte und moderiert Veranstaltungen.

IoT-Strategie von PTC

Mit der Übernahme von ThingWorx konnte der amerikanische Softwareanbieter PTC zu Beginn vergangenen Jahres zum Kreis der vielversprechendsten Internet-of-Things-Anbieter aufschließen. Das Unternehmen bietet mit "ThingWorx" eine Plattform für die Entwicklung und Inbetriebnahme von IoT-Anwendungen in Unternehmen an. Sie umfasst Konnektivität, Geräte-Clouds, Geschäftslogik, Big Data, Analysen und Remote-Service-Anwendungen.

PTC-Chef James Heppelmann sagte anlässlich der Akquisition, dass es beim Product-Lifecycle-Management heute um mehr gehe als um CAx, Produktdaten-Management und Collaboration-Tools. Um sich für die Zukunft zu rüsten, setze sein Unternehmen insbesondere auf Lösungen für Application- und Services-Lifecycle-Management (ALM, SLM) sowie Aftermarket-Services - für Dienstleistungen also, die rund um ein verkauftes und in Betrieb genommenes Produkt entstehen.