Internet of Things

Produkte und Strategien der Hersteller

Heinrich Vaske ist Editorial Director von COMPUTERWOCHE und CIO. Seine wichtigste Aufgabe ist die inhaltliche Ausrichtung beider Medienmarken - im Web und in den Print-Titeln. Vaske verantwortet außerdem inhaltlich die Sonderpublikationen, Social-Web-Engagements und Mobile-Produkte und moderiert Veranstaltungen.

IoT-Strategie von Jasper Technologies

Eine wichtige Rolle im internationalen IoT-Markt spielt die kalifornische Jasper Technologies Inc., die Enterprise-Kunden mit ihrer Plattform "Jasper Control Center" eine schlüsselfertige SaaS-Lösung für die weltweite Umsetzung von IoT-Projekten bietet. Jasper lässt sich in nahezu alle mobilen Netze weltweit einbinden und ist damit auch für Connected-Car-Konzepte eine erste Adresse. Das Unternehmen bietet eine Software auf einheitlicher Codebasis, die nach Kundenwunsch konfiguriert wird, um verschiedene Geschäftsmodelle abzubilden, Technologien einzubinden oder auf die Besonderheiten von Industrien Rücksicht zu nehmen.

Rund 2000 Konzerne zählen zu den Kunden des US-Unternehmens, darunter Coca-Cola, Starbucks, Heineken, GE und viele der großen Autobauer. Coca-Cola stattet beispielsweise seine Getränkeautomaten mit entsprechenden Sensoren aus, damit leere Automaten nachgefüllt und defekte Geräte Laut geben und zeitnah repariert werden können. GE nutzt die Technik, um Daten aus Flugzeugtriebwerken zu gewinnen: So lassen sich die Wartungskosten reduzieren und die Lebensdauer erhöhen. ABB kontrolliert seine Industrieroboter bei Kunden in aller Welt mit dem Control Center.